Welicoruss vereinen epischen Pagan mit Black Metal Elementen und erschaffen so einen ganz speziellen Sound, den hierzulande wohl noch die wenigsten kennen. Kein Wunder, denn bis ins unwirtliche Sibirien, so die Herkunft der Band, ist es ein relativ weiter Weg.

2012 fand im Niederjossa das FullMetal Osthessen zum ersten Mal statt und seit dem ist der osthessische Ort eine Pilgerstätte des wahren Heavy Metals. Denn das kleine Festival huldigt dem True Metal in all seinen Spielarten, was man auch an dem erlesenen LineUp für dieses Jahr erkennen kann. Zum fünfjährigen Geburtstag des FMO geben sich unter anderem Alpha Tiger, Stallion und unsere Mannen von Elvenpath die Ehre. Wir haben uns das Jubiläum des Festivals zum Anlass genommen und haben mit Andreas Pfeiffer und Markus zwei Vertreter des Veranstalterteams zum Interview gebeten.

We often profile artists right off the stage, but today we want to broach the topic of an artist who is always found in the photo pit in front of the stage as well as behind the scenes. Sunve from Sunvemetal has devoted herself to „picture art“. She not only knows the relentlessness of the scene but also everybody who is anybody. Today she is giving us a some insight about what her job is like.

"DECIHELL ist Business-Mode für Rocker die mit ihren favorisierten Bands älter werden und im beruflichen Alltag keine blutverschmierten oder mit Totenköpfen bedruckten Bandshirts mehr tragen können oder wollen." So sagen es die Gründer Frank Zimmermann und Andreas Stahl des in Bayern beheimateten Startups über sich selbst. Das hat uns neugierig gemacht, weshalb wir die Jungs ins Kreuzverhör genommen haben. Rede und Antwort stand uns Frank Zimmermann.

Sehr oft porträtieren wir Künstler auf der Bühne, aber heute soll es um eine Künstlerin gehen, die praktisch immer im Graben oder hinter den Kulissen zu finden ist. Sunve von „Sunvemetal“ hat sich der Fotokunst verschrieben und kennt nicht nur die Härte der Szene, sondern auch eigentlich alles was Rang und Namen hat. Heute wird sie ein wenig für euch aus der "Fototasche“ plaudern.

Nach drei Jahren Abstinenz wird Gießen mit einer Neuauflage des Post Valley Festivals beglückt. Um mehr darüber zu erfahren, haben wir uns mit Florian Häuser zum Gespräch getroffen, der Kopf, Hand und Herz hinter der Veranstaltungsreihe ist. Flo spricht über alte und neue Heimat, veranstalten aus dem Herzen heraus und Lernprozesse. So stehen wir Ende Dezember 2015 vor dem "Jokus" in Gießen und Flo gerät in Plauderlaune...

Seite 3 von 15

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung