So kurzfristig wie das eigentlich für 2018 geplante Konzert abgesagt wurde, so wurde es nun zum Ausgleich überraschend neu angekündigt. Egal, Pläne für den angeblichen Vater-Himmel-Tag umschmeissen und nix wie hin da.
Das Trauma in Marburg ist eine feine Adresse für Underground Gigs aller Sparten und auch die Veranstalter Bifröst Kulturförderung
http://www.facebook.com/bifroestkultur/ sind uns keine Unbekannten und Garant für untergründige Events.

Klein aber Oho. Das ist mein erster Eindruck und damit wäre dann auch alles im positivsten Sinne gesagt. Barhocker, Platz für Merch, günstige Getränke und … ganz wichtig: Gebäude und Freigelände haben genug Abstand zu den Mainstream Anwohnern – Null Ärger vorprogrammiert, wunderbar.

Freigegeben in Konzert Reviews

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung