Kein schwacher Abend. So oder ganz anders könnte ein zusammenfassender Halbsatz zum gestrigen Schaulaufen von Muert, The Stone und Corpus Christii lauten. Dass beim VFRR in Großerlach praktisch nie schwache Abende geliefert werden und diesesmal sogar gleich drei headlinerwürdige Bands, ist natürlich nur den Leuten bekannt, die sich die Mühe der Anfahrt durch die schwäbische Pampa gemacht haben.

Freigegeben in Konzert Reviews

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung