Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 82

Donnerstag, 09 Mai 2013 21:57

Overtorture - At The End The Dead Await

geschrieben von
Artikel bewerten
(12 Stimmen)
Overtorture - At The End The Dead Await OVERTORTURE

Death Metal Gourmets, die vornehmlich der Schwedischen Küche huldigen, können sich mit  diesem Silberling bereits (neben der in kürze erscheinenden neuen Entrails) das zweite Jahreshighlight in das heimische CD Regal stellen.Das Quintett welches sich unter anderem aus ehemaligen Grave,Demonical,The Ugly und dem Coldworker Fronter Joel Fornbrant zusammensetzt, zelebriert klassischen Schwedentod in einem soundtechnisch latent modernerem Gewand.

Die Produktion, die die Band (für Mix und Mastering zeichnet sich Six Feet Under  Gitarrist Ola Englund verantwortlich) geliefert hat, klingt fett und im positivem Sinne modern, aber dennoch weder überproduziert noch steril.Die Stärken von „At the end dead await“ , (äußerst philosophischer Titel übrigens) liegen hier für mich besonders in der sehr eindrucksvollen aber unprätentiösen Leadgitarrenarbeit von Magnus Martinsson, der nahezu jeden Song mit kleinen Gehirnfräsmelodien veredelt hat.Alle Songs bewegen sich auf einem ähnlich hohen Niveau: es gibt also keinen verfickten Grund die Skip-Taste zu bemühen, klar !?


Das abgefahrene und wie ich finde ziemlich coole Zombiecomic-Cover, stammt von einem mir unbekannten Künstler namens Gustav Germann und passt perfekt zum Sound der Kapelle.Ein Album-Einstand nach Maß. Bei mir läuft die Platte auf Dauerrotation und wird  mit jedem  Anhören geiler.Nun fehlt nur noch, dass sich mal ein Booker traut die Truppe in ein amtliches Package zu schnüren, damit die Band mal ein paar Konzerte in deutschen Landen zocken kann!!

Trackliste:
1. Black Shrouds Of Dementia
2. Murder For The Masses
3. Slaves To The Atom
4. The Outer Limits
5. Targets
6. The Strain
7. The Coming Doom
8. Towards The Within
9. Suffer As One
10. At the End The Dead Await


Bewertung: 8/10

 

Weitere Informationen

  • Band: OVERTORTURE
  • Album Titel: at the end the dead await
  • Erscheinungsdatum: bereits erhältlich
  • Fazit: Pflichtstoff für Fans von Grave,Bloodbath und co. Erfrischender Newcomer, reinhören via Youtube und bei Gefallen kaufen, lohnt sich!!
Gelesen 1702 mal Letzte Änderung am Sonntag, 12 Mai 2013 15:10

Medien

Strain Official OVERTORTURE

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung