"Wenn Metal Hammer es scheiße findet, muss es gut sein."

Der lang ersehnte neue Output von Darkmoon Warrior wurde von besagtem Magazin noch vor der ersten Rotation der Scheibe im heimischen Player derart geadelt, und so blieb uns vom Undergrounded-Team schon im Vorfeld nur nackte, pure, ehrliche Vorfreude. Höchste Zeit, dass wir dem räudigen, stinkigen Mittelfinger der deutschen Black Metal-Szene um Sänger und Bassist Atom Krieg einen vorstellenden Artikel spendieren möchten.

Freigegeben in Unter dem Radar

Es gibt auch diesen Sommer ziemlich unterschiedliche Festivalaufgebote. Da gibt es die langweiligen, die die man nur mitnimmt, weil das Bier günstig, die Freunde zahlreich und die Kombos erträglich sind. Dann gibt es die ganz Ordentlichen, man geht hin um die eine oder andere Band von der persönlichen To Do-Liste zu streichen und ein paar andere mitzunehmen und dann...

Freigegeben in Festivals
Montag, 06 Januar 2020 01:27

INTERVIEW MIT IRSIN ERNST (IRSINS SOUND)

Wie ihr wisst, geht es in unseren Interviews selten um Szenegrößen, berühmte Bands oder Sternchen - sondern eher um die graue Eminenz hinter den Kulissen. Wer zieht die Strippen, wer erledigt die „Drecksarbeit“ und wem sollte der eigentliche Dank für Infrastruktur, kreative Impulse und/oder Energie hinter Events gelten? Mit Irsin Ernst haben wir dieses Mal jemanden für ein paar Sätze gewinnen können, der von allem ein bisschen ist. Als „Legionär“ der Kältetod Legion, Mischer und Tontechniker von „Irsins Sound“, sowie Labelchef hinter Lycaner Records, hat er mehr Eisen im Feuer als die Schmieden Isengards. Zeit für eine Audienz!

Freigegeben in Interviews

Die Hamburger Black/Extreme Metal-Band Todtgelichter hat in den 16 Jahren ihres Bestehens von 2002 bis 2017 einige gehörige Stilwechsel und starke und umschwärmte, wie auch heftig diskutierte Alben herausgebracht. Am meisten dürfte den Anhängern der Band wohl das intensive Werk „Schemen“ von 2007 im Gedächtnis geblieben sein, aus einer alten Ära, die nur noch wenig mit der Version der Band zu tun hat, die mit Werken wie „Apnoe“ und „Rooms“ und ihrer später in die vordere Reihe getretenen Sängerin Marta avantgardistische Meisterwerke fernab harscherer Black Metal-Töne schuf. 2017 legte man Todtgelichter nach kurzer Abschiedstour mit Höhepunkt auf dem Ragnarök Festival in Lichtenfels zunächst auf Eis, auch wenn einzelne Musiker in andere Projekte involviert sind – trotzdem kündigte die Band nun überraschend doch das an, was viele Fans sich lange erhofft hatten: Eine Rückkehr für einige auserlesene Special-Liveshows im Februar 2020 rund um das beliebte „Schemen“-Album!

Freigegeben in Konzerte

Am 21.09.2019 fand im Ruhrgebiet ein ganz besonderes Event für Black Metal-Liebhaber statt: Die Band Hallig brachte ihren atmosphärischen Sound in eine nicht ganz konventionelle Konzertstätte und präsentierte Songs ihrer bisherigen beiden Alben "13 Keys to Lunacy" (2012, Folter Records) und "A Distant Reflection of the Void" (2018, Talheim Records) im Zeiss Planetarium Bochum. Hier spendierte sie ihrem Publikum eine besondere Show "unter den Sternen" mit dem 360°-Projektor - und das als wahrscheinlich erstes Black Metal-Event dieser Art und damit ein Muss für Hörer extremer Musik und für Freunde von Astronomie und Bildern vom Sternenhimmel.

Freigegeben in Konzert Reviews

Der letzte Tag des UTBS begann früh und hatte wahrhaftig den Charakter eines apokalyptischen, "letzten Tages": Es war den Besuchern deutlich anzusehen, welche Tortur ihre Körper in den vorausgegangen Sonnenläufen dank der Hitze durchgemacht haben. Der Samstag sollte auch der heißeste Tag des Festivals werden und direkt vor der Bühne in der prallen Sonne war es kaum auszuhalten.

Freigegeben in Festival Reviews

Der Freitag zeigte sich anfangs von einer sehr milden Seite für die Besucherschaft des diesjährigen UTBS, da der Himmel zunächst bewölkt war. Während sich manche am bereitgestellten Frühstücksstand gütlich taten und der Rest erst ganz langsam aus den Zelten kroch, begannen im Infield bereits die Vorbereitungen für die Auftritte des Tages und das erste Bier im Backstage wurde gezapft (wir leaken vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt, welche Band sich bereits vormittags ausschenken ließ!). 

Freigegeben in Festival Reviews

Darkmoon Warrior, eine der dienstältesten Black Metal-Bands Deutschlands, plant nach dem letzten hochgelobten Full-Length-Release „Nuke’em All“ von 2013 mit „Angel Of Dirt, Beasts Of Rebellion“ ihren lange erwarteten dritten Langspieler. Während wir das neue Video zum Song „Thermonuclear Warrior“ bereits als kleinen Sneak Preview begutachten und das Prädikat „abartig“ vergeben konnten, haben wir Sänger Atom Krieg zum Blitzlicht geladen.

Freigegeben in News

Tag 1 des diesjährigen Under The Black Sun Festivals begrüßte die Besucher mit unerbittlichem Sonnenschein, wie es zurzeit in Deutschland nahezu überall der Fall ist. Etwas ausgelaugt von der langen Anreise (unser Team kam dieses Mal komplett aus Nordrhein-Westfalen und verbrachte um die 5 Stunden auf der Autobahn) begutachteten wir zunächst das Gelände und man musste feststellen, dass größtenteils am bewährten Aufbau festgehalten wurde. Dieses Mal gab es sogar auf dem Campground einen Bierstand, neben dem auch für Frühstück gesorgt wurde, mehrere Wasserstationen und (haltet euch fest!) provisorisch zusammengeschusterte Duschanlagen auf dem Festivalground! Leider bemängelten manche Besucher, dass das Bier am Donnerstagnachmittag alles andere als kalt serviert wurde, was man aber zügig in den Griff bekam.

Freigegeben in Festival Reviews
Montag, 25 März 2019 15:24

Whiskey Ritual - Black Metal Ultras

Damit wir uns gleich richtig verstehen: Das ist kein Review, das ist eine knallharte Liebeserklärung und hat mit einer differenzierten Besprechung nichts, aber auch gar nichts zu tun. Ich will daher gerne mit dem verbrieft längsten Intro aller Zeiten beginnen: Wenn einem allein wegen der Release-Nachricht ein wohliger Schauer über den Rücken läuft und sich alle Armhaare aufstellen, während kurz darauf die ersten Takte in eine seltene Euphorie versetzen und man nach 33 Minuten feststellen muss

Freigegeben in Album Reviews
Seite 1 von 3

Footer Impressum Datenschutz

 Undergrounded 2020 -  ImpressumDatenschutzerklärung