Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 90

Bereits Ende 2018 wurde angekündigt, dass mit Hochdruck an neuen Events der Odyssey to Blasphemy-Konzertreihe gearbeitet werde - mittlerweile sind auch für die dritte Ausgabe des Ein-Tages-Festivals im Resonanzwerk Oberhausen diesen Herbst einige vielversprechende Bands angekündigt worden. Zwei starke Festivalausgaben mit u.a. Acts wie Mgła oder Impaled Nazarene erfuhren großen Fanzuspruch und wurden mühelos zum "Place to be" unter den Black Metal-Anhängern in NRW und lockten ein Publikum weit über die Landesgrenzen hinaus ins Ruhrgebiet. Der diesjährige Termin ist der 19. Oktober.

Freigegeben in Konzerte

Am 17.12.2016 fand im Oberhausener Resonanzwerk die bereits zweite Ausgabe des „Odyssey To Blasphemy“ statt. Undergrounded war selbstverständlich vor Ort!

Freigegeben in Konzert Reviews

Oberhausen/Ruhrpott. Man weiß von einem generell großen Angebot an regelmäßig stattfindenden Metal-Veranstaltungen im gesamten Ruhrgebiet, in beinahe allen vorstellbaren Dimensionen - das heißt, von klein und untergründig bis sehr groß; das Billing betreffend verhält es sich analog dazu.

Freigegeben in Festival Reviews

Am letzten März-Wochenende findet im Resonanzwerk in Oberhausen (NRW) bereits zum zweiten Mal das Black´N´Thrash Inferno Festival statt. Wir trafen uns mit Michael, einem der beiden Veranstalter, zum Kurzgespräch.

Freigegeben in Interviews

Wie immer vor einem Nargaroth-Konzert waren auch vor der exklusiven NRW-Show viele Gerüchte im Umlauf, umso gespannter konnte man auf den Abend sein. Als Vorbands gaben sich Dood, Wrack und Mor Dagor die Ehre – Ein viel versprechendes Billing, was die Zerlegung des Oberhausener Resonanzwerks garantieren sollte!

Freigegeben in Konzert Reviews

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung