Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 90

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 67

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 83

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 71

Es gab etwas zu Feiern im Herzen des Teutonic Thrash Metal-Zentrums, mitten im Ruhrgebiet. DESTRUCTION, die Mitbegründer des Deutschen Thrash Metal gaben sich die Ehre, um ihr 30jähriges Bestehen „Back to the Roots“ Exklusiv in einem kleinen, verschwitzten Club mit treuen Fans ohne störenden Graben zu zelebrieren

Freigegeben in Konzert Reviews
Freitag, 22 November 2013 18:29

Lucid Dreaming - Chronicles Pt. 1

Lucid Dreaming“, so nennt sich das neuste Kind von Elvenpath Gitarrist Till Oberboßel. Zusammen mit diversen Musikern, unter anderem Torsten Thassilo Herbert von Dragonsfire und Jutta Weinhold (ex Zed Yago), verwirklichte Till ein einmaliges Metal-Projekt, in dem er sich thematisch Lloyd Alexander's Fantasy-Pentalogie „The Chronicles of Prydain“ widmet.

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 21 November 2013 22:17

Norse - All is Mist and Fog

Norse nennt sich die Band und spielt Black Metal. Was auf den ersten Blick wie stinknormaler 0815- Skandinavien-BM aussieht, überrascht bei genauerer Betrachtung. Zwar bieten Norse auf ihrem zweiten Werk "All is Mist and Fog" Black Metal, der durch ein großes Maß an Experimentierfreudigkeit auffällt. Zudem stammen Norse nicht aus Norwegen, Schweden oder ähnliches, sondern von der anderen Halbkugel: Australien.

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 21 November 2013 18:09

The Privateer - Monolith

AAARRRRRRRRRRRRR – Setzt die Segel, holt den Rum und reingeschippert in den tiefen Ozean des "Monolith" Albums von „The Privateer“. 2009 entstand die Band The Privateer und nun geben die 6 Seemänner (und Frauen) 2013 ihr 2tes Album zum Besten.

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 18 November 2013 20:40

Duck Explosion - Zebra Pilot

Was würde man von einem Rock - Album vom Umfang einer EP erwarten, wenn die Band „Duck Explosion“ und das Album „Zebra Pilot“ heißt? Richtig, nicht allzu viel – Dennoch verdammt falsch! Was hier in einem Papp-Einleger daherkommt, der ein Zebra in einem im Luftkampf befindlichen WW2 Flieger abbildet ist zwar relativ kurz gehalten (4 Tracks auf starke 10 Minuten) aber diese 4 Tracks haben es echt in sich! Bis auf einen, aus meiner Sicht etwas schwachen Song, haben alle anderen echten Ohrwurm Charakter!

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 18 November 2013 12:32

Derogatory - Above All Else

Am 6. Dezember lohnt es sich den Stiefel rauszustellen. Denn DEROGATORY aus dem sonnigen Kalifornien starten mit ihrem Debüt. Und was gäbe es schöneres als ein wenig Todesmetall im Schuh zu haben. "Above All Else" schreit sich das gute Teil, also "Vor allen Dingen".

Freigegeben in Album Reviews

Yay! Ein weiteres der vielen kleinen Festivals in Helsinki, mit einer schönen Mischung aus unbekannt und bekannt! Also hab ich mich trotz Kälte und dunkler werdenden Tagen aufgerafft und bin ins Nosturi gepilgert. Das schöne an diesem Festival ist, dass Metalheim nicht nur Festival sondern auch Label ist, daher sehr viele junge Bands unter Vertrag hat und somit zu Beginn nur lokale Bands gespielt haben, (von denen ich einige nicht mal dem Namen nach gekannt habe). So viel zu „Unterstütze den Untergrund“

Freigegeben in Festival Reviews

Wenn eine der dienstältesten Death Metal-Bands wie INCANTATION völlig bescheiden eine Tour mit dem Motto : ”DEATH METAL LEGENDS RETURN” überschreiben, dann ist das nicht nur berechtigt. Nein, dann ist das schlicht und einfach die Wahrheit!

Freigegeben in Konzert Reviews

Amerikanischer Black Metal, da kommen einem sofort Bands wie Agalloch oder Wolves in the Throne Room in den Sinn. Und tatsächlich, OBSIDIAN TONGUE schlägt mit „A Nest of Ravens in the Throat of Time“ in eine ähnliche Kerbe.

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 14 November 2013 12:15

Vermin - Mind Control

2013 ist einfach das Blacksmith Records Jahr. Nachdem das brillante ARROGANZ Album "kaos.kult.kreation" das Jahr einläutete, konnten das junge Label spürbare Erfolge verzeichnen und mit DISCURE, MISEO und VERMIN drei bärenstarke neue Bands in den eigenen Reihen begrüßen. Letztgenannte VERMIN liefern nun zum Jahresabschluss mit "Mind Control" als letzte Kapelle des Trios ihr Labeldebüt ab, welches, so viel sei gesagt, sich keineswegs vor dem hohen Niveau der übrigen Bands verstecken muss.

Freigegeben in Album Reviews
Seite 7 von 31

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung