Sonntag, 20 Januar 2013 18:42

Totengeflüster announcen erstes Album

geschrieben von
Vom Seelensterben Vom Seelensterben Totengeflüster
Vom Seelensterben - So heißt das erste Album von Totengeflüster, das am 1. Februar 2013 auf uns losgelassen wird. Seit 2007 bietet die Band das volle Spektrum symphonischen Black Metal und reifte mit der nachfolgenden Zeit bis heute zu einer bitterbösen Symbiose aus Grimmigkeit, Verzweiflung und Bombast heran.

Was Komponist, Multiinstrumentalist und Artwork-Künstler Totleben, Sänger und Lyriker Narbengrund sowie Drummer Schattendorn sowie diverse Gastkünstler anderer bekannter Bands da als Debutalbum zusammengestellt haben, werden wir bald in einem Underground Review näher beleuchten.


Der Nebel weicht dem Frost ... das Flüstern der Toten will nicht länger ungehört verhallen...
=======================
Tracks:

01 – Die Prophezeiung
02 – Ein Traumgespinst
03 – Ein Monolog im Mondschein
04 – gefrorene Tränen
05 – Vom Seelensterben
06 – Der Pakt
08 – Blutsegen - Die strömende Erkenntnis
09 – Ein neuer Pfad
10 – Im Tau der toten Morgensonne
11 – Ein Monolog im Mondschein (orchestral Version) * Bonustrack

Guest-Musicians:

Schinder Papst (Zanthropya EX)– additional vocals on „Ein Traumgespinst“
Aggreash (Lyfthrasyr) – additional choir on „Gefrorene Tränen”
Ani – additional vocals on „Ein Monolog im Mondschein“
Gelesen 1532 mal Letzte Änderung am Sonntag, 20 Januar 2013 18:57

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung