Sonntag, 05 April 2020 15:40

News der Kalenderwoche 14

geschrieben von

Auch in der Kalenderwoche 14 gab es einige Absagen zu verbuchen, doch darauf soll dieses Mal nicht der Fokus liegen. Stattdessen gibt es gute Nachrichten für den Rock Club Tapper und einige Veranstaltungshinweise. 


Loits / Rock Club Tapper 


Die Premiere des Jubiläums-Konzerts des "Loits 10"-Gigs aus dem Jahr 2009, hat dem estnischen Rock Club Tapper über 1000 Euro „Covid-Relief“ beschert. Mit dem Geld kann fast einen Monat der Fixkosten des vorübergehend geschlossenen Clubs in Tallinn gedeckt werden und hilft dabei, diesen kulturell wichtigen und wertvollen Betrieb durch die dunkle Zeit zu helfen.

Die nächste Stufe wird eine FB-Premiere der 2017 erschienenen Dokumentation "Tallinn Under The Horns" sein, die am Samstag den 11. April auf der Undergrounded FB-Seite gestreamt wird. Auch hier wird „Others Talk – We Drink“ sowie die Gofundme Kampagne eingeschaltet sein, um das Ziel der 5000 Euro zu erreichen.
Seid dabei, wir freuen uns auf euch!

 

De Mortem et Diabolum VI


Quelle: De Mortem et Diabolum auf FB

Am 11. und 12. Dezember findet die sechste Ausgabe des De Mortem Et Diabolum statt.
Das Line-up nimmt immer mehr Gestalt an. Bisher dabei sein werden:
Selvans, Cult of Erinyes, Horns of Domination, Gaerea, Winterfylleth, Sulphur Aeon, Misthyrming und Schammasch
Über weitere Bandbestätigungen halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

Eine große Neuerung zu der Jubiläumsausgabe 2019 gibt es schon jetzt zu vermelden:
Die Veranstalter haben eine neue Location gefunden, dieses Mal wieder in Berlin. Das Orwohaus soll dem De Mortem et Diabolum Festival langfristig ein Heim werden.

Early Bird-Tickets könnt ihr hier bestellen. Diese sind auf 50 Stück limitiert - also greift schnell zu.



Aara

"Hauntingly Beautiful"-Nincecircles.com und "A masterpiece of raw atmospheric black metal full of ambient hooks" - grimmgent.com sind nur ein paar der Pressestimmen, die den neuen Release der Schweizer von Aara begleiten. Man darf davon ausgehen, dass der Atmospheric Black Metal-Bombast aus dem Land der hohen Berge und Täler noch einiges an Aufsehen erregen wird und wir empfehlen euch dringend, mal bei Black Metal Promotions vorbeizuhören und euch physisch oder auf Bandcamp erkenntlich zu zeigen! 

 

Walpurgisnacht Festival

Das aus dem De Mortem et Diabolum entstandene Walpurgisnacht Festival ist in diesem Jahr dem Corona-Virus zum Opfer gefallen.
Eine große Enttäuschung für alle, doch die Veranstalter haben sich etwas ganz Besonderes überlegt:
Die Tickets für 2020 bleiben für den neuen Termin 2021 gültig und es wird noch ein zusätzlicher Tag draufgepackt.
Merkt Euch den 19. und 20. März 2021 vor!

Krater, Mosaic, Stiriah und Halphas sind bereits bestätigt.
Tickets könnt ihr schon jetzt bestellen.


Hyems

Hyems releasen neues Album "Anatomie Des Scheiterns" am 1. Mai

Der inzwischen neunte Release soll "mit Abstand zum Besten gehören, was [sie] je gemacht haben" betont der Hyems-Fronter A.E.J und man darf hier wohl auch einiges erwarten, existiert die Band doch schon seit 20 Jahren. Mit "Antinomie" und "Devianz – Dem Menschen ein Wolf" wurden bereits zeitlose Klassiker des deutschen Black Metals erschaffen und so begegnen wir "Anatomie Des Scheiterns" durchaus mit einer nicht gerade geringen Erwartungshaltung. Vorab könnt ihr den einen oder anderen Snippet auf FB sehen und dem Album wird zudem eine Vinyl spendiert, die ihr über MDD Records pre-ordern könnt!

PRE ORDER "ANATOMIE DES SCHEITERNS" NOW!
Release: May 1, 2020 [MDD Records/Shop]
Available on Vinyl, CD, Digital
Get your copy here: https://hyems.bandcamp.com/



Weitere Alben angekündigt/erschienen von:

Sojourner - "Premonitions", Veröffentlichung: 08.05.2020 / Napalm Records
Vermisst - "Zmierzch stalowej ciemnoci", Veröffentlichung: Januar 2020 / Fallen Temple
Veneration - "Thy Infernal", Veröffentlichung: 01.03.2020 / Fallen Temple



Weitere neue Tracks/Musikvideos:



Gelesen 1584 mal Letzte Änderung am Sonntag, 05 April 2020 16:43

Footer Impressum Datenschutz

 Undergrounded 2020 -  ImpressumDatenschutzerklärung