Sonntag, 10 Juni 2012 21:21

The Cult - Choice Of Weapon

geschrieben von
Artikel bewerten
(8 Stimmen)

"Choice Of Weapon" braucht den Einen oder Anderen Anlauf, dann entbreitet sich aber eine Vielfalt zündender Ideen, Abwechslung und Überraschungen. Ian Astbury und Billy Duffy schaffen mit dem ingesamt neunten The Cult Album ein richtig gutes Rock-Album abzuliefern.

Rocksongs wie "Honey From A Knife", "For The Animals", "Amnesia", "Lucifer" und "A Pale Horse", aber auch ruhigere Stücke wie  "Elemental Light" und das sehr stimmungsvolle "This Night In The City Of Forever" hinterlassen einen sehr guten Eindruck bei Freunden der gepflegten Rockmusik. Für die Stadionrock-Fraktion seien hier noch  "The Wolf" und "Life > Death" erwähnt und empfohlen.

Mit den Produzenten Chris Goss und Bob Rock hat man zumindest einen richtigen Metaler engagiert, der der Band den richtigen Sound zu „Choice of Weapon“ verpasst hat. Interessanterweise ist eben dieses Album das Erste, das auch in der gleichen Besetzung wie das Vorgängeralbum eingespielt wurde...

Für The Cult Fans ist dieses Album sowieso ein Muß, für alle Rock/Hard Rock Fans ist hier zumindest mal ein Probehören angesagt, das sicher einige von den Qualitäten dieser Band überzeugen wird.

Tracklist:

1. Honey From A Knife

2. Elemental Light

3. The Wolf

4. Life > Death

5. For The Animals

6. Amnesia

7. Wilderness Now

8. Lucifer

9. A Pale Horse

10. This Night In The City Of Forever

Bewertung:
8/10

Weitere Informationen

  • Band: The Cult
  • Album Titel: Choice Of Weapon
  • Fazit: Für The Cult Fans ist dieses Album sowieso ein Muß, für alle Rock/Hard Rock Fans ist hier zumindest mal ein Probehören angesagt, das sicher einige von den Qualitäten dieser Band überzeugen wird.
Gelesen 1554 mal

Medien


 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung