Donnerstag, 24 Mai 2012 21:35

Evocation of Despair Debütalbum - Auf ewig mit Dunklem vereint

geschrieben von

Keine Sekunde Feuerpause gönnen sich die Jungs von Evocation of Despair! Nach Wochen heftiger Kämpfe im Erdbunker in Cresbach und trotz heftigem Artilleriegewitter liegen jetzt die frisch gepressten, auf 200 Stück limitierten, Stahlplatten auf dem Prüfstand und warten nur darauf, an die kämpfende Truppe ausgeliefert zu werden!

Was das Debütstück „Auf ewig mit Dunklem vereint“ zu einer besonderen Undergrounded Platte macht, sind die Umstände der Entstehung. Man nehme vier harte Knochen, einiges an Talent, eine abgeschiedene Hütte im Schwarzwald sowie tonnenweise Hass, Melancholie, blank Wut und stecke das ganze in Instrumente. Mit einfachsten Mitteln kommt dadurch eine Platte zustande, wie sie wohl kein zweites Mal in so einer Konstellation entstehen dürfte. Selbstverständlich hört man raus das man es hier (NOCH) nicht mit Profis zu tun hat. Selbstverständlich wurde kein teures Studioequipment zum Aufnehmen benutzt. Selbstverständlich klingt der Sound wie eine Division verfaulender und von Panzern zermahlener Körper im schmutzigen Morast eines fernen Schlachtfelds.


Aber genau das ist es was bezweckt wurde. Blut, Stahl, Dunkelheit!


Gespart wurde auch nicht an Cover und Artwork der Platte die einige der professionell produzierten Erstlingsscheiben namhafter Black Metal Bands ziemlich alt aussehen lassen dürfte. Und das liegt nicht nur am dicken UG-Logo, das die Jungs auf das Inlet geschweißt haben, sondern an dem schlichten und harten ansprechenden Äußeren wie man es von einer guten BM-Scheibe erwarten können sollte!


Als Undergrounded Band haben die vier Despairler definitiv noch Einiges vor sich und wir freuen uns besonders sie auf ihrem langen und dunklen Weg ein Stück begleiten zu dürfen und auch das kalte Licht in eure Herzen weiterzutragen! Mehr zur Platte findet ihr auf der Urtod Seite oder im FB unter Evocation of Despair.


Wer es wie wir garnicht erwarten kann, schickt direkt eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und bestellt sich das Teil für einen Appel und ein Ei oder schaut sich direkt unser Video an, das wir direkt in der Panzerfabrik gefilmt haben!

 

Zieht die Ketten an, es geht in die Schlacht! Show us your horns!


Gelesen 2053 mal Letzte Änderung am Freitag, 25 Mai 2012 17:11
Mehr in dieser Kategorie: « We need your soul! Freudentaumel! »

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung