Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 65

Samstag, 11 Januar 2014 14:56

Stallion - Mounting the World

geschrieben von
Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Heavy Metal der alten Schule gefällig? Dann hab ich heute was für euch. Die Deutsche Gruppierung Stallion hat ihre erste EP “Mounting the World“ in den Startlöchern und will damit den großen Triumphzug starten. Ob die Scheibe einschlägt wollen wir doch mal sehen.

 

Mit “Canadian Steel“ machen Stallion gleich von Beginn an keine Gefangenen und geben ordentlich Gas. Oldschool Sound vom feinsten, Heavy Riffs und passende Vocals liefern sofort einen Kracher. “Killing Time“ fügt sich anschließend nahtlos ein und führt den Feldzug der Heavy Metal Force weiter. Mächtige Stimme die Frontmann Paul hier zum Besten gibt. Stiltechnisch kann man leichte Parallelen mit den Finnen Armour erkennen. Etwas gediegener lässt es dann “Give it to me“ angehen. Rockige ansätze lassen den Track sehr lässig rüber kommen und schaffen so eine kleine Verschnaufpause bovor gegen Ende des Songs noch mal die Speed Metal Attacke ausgeführt wird. Die folgenden Songs “The Right One“ und “Shadow Run“ legen dann noch ein paar Schippen drauf und die Scheibe wird von Song zu Song besser! Stallion haben wirklich verstanden, wie diese Stilart richtig interpretiert werden muss und wie sie sich anhören muss… Wahnsins stark die Scheibe! Zum Abschluss hauen uns die Jungs dann noch “Heavy Metal Rock n’ Roll“ um die Ohren. Der Titel ist hier weitestgehend selbsterklärend ;-) Was man noch erwähnen sollte ist, dass Stallion auch dieses Jahr auf jeder Menge Veranstaltungen live zu sehen sind. So unter Anderem auf dem Metal Assault, dem Headbangers Open Air, dem Hell over Hammaburg und einigen Weiteren. Also wenn ihr die Gelegenheit habt, schaut euch die Jungs an! Ich werde definitiv bei einigen Shows dieses Jahr vorbei schauen.

 

Nachdem ich dieses Jahr auch schon Enttäuschungen in diesem Genre wegen inkompetenter Abmischung erleben musste, kann ich hier nur sagen Pflichtkauf für alle Verfechter von Heavy Metal der Alten Schule! “Mounting the World“ bietet alles was das Herz des Schwermetallers begehrt. Wildes Gitarrenspiel mit erstklassigen Vocals und jeder Menge Dampf unterm Kessel. Was will man denn da noch mehr?!

 

Tracklist:

  1. 01.Canadian Steel
  2. 02.Killing Time
  3. 03.Give it to me
  4. 04.The Right one
  5. 05.Shadow Run
  6. 06.Heavy Metal Rock n’ Roll

Bewertung:

 

Cover und Umfang (8/10):


- Zweifarbige Zeichnung die stimmig zur Aussage der EP passt

- mit 6 Tracks und knapp 23 Minuten Spielzeit eine durchschnittliche Ausbeute für eine EP

- Vinylveröffentlichung trotz Eigenrelease finde ich sehr respektabel

Abwechslung (8/10):

- Heavy Metal der alten Schule in Reinstform

- Dazu noch einige Rockige Elemente, fertig ist die gelungene Mixtur

Sound (10/10):

-         Brilliant abgemischt genau so wie es sein soll und es sich jeder wünscht!!!

Gesamtpunktzahl:
9/10

Release: 25. September 2013

Label: Eigenveröffentlichung

Genre: Heavy Metal/ Speed Metal

Weitere Informationen

Gelesen 3251 mal

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung