Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 90

Das Black 'n' Thrash Inferno 2016 fand wieder in seiner alten Heimat, der Essener Zeche Carl statt und geht damit schon in die dritte und leider auch letzte Runde. Auf dem zweitägigen Festival waren auch Undergrounded vor Ort, um für euch Impressionen einzufangen.
Freigegeben in Festival Reviews

 

Niemand geringerer als das NRW-Urgestein und Sodom-Gründer Tom Angelripper, wird mit seiner Kombo ONKEL TOM den Freitag mit der vollen Breitseite an Partymucke abschließen und alle, die DESASTER überstehen ins Nirvana ballern!!

Freigegeben in News

Noch strahlt die Sonne aber bald wird es dunkel in Leonberg und wir rufen euch zur Zelebrierung des Ground Force Black mit der Doppelspitze Hyems und Firtan und dem Support durch Wrack, Fallen Tyrant und Fantoft. Die Karten für das Ground Force Black sind da! Für 6,66 Euro im VVK (Versand inklusive) bekommt ihr eine von 100 limitierten Hardtickets unseres Black Metal Konzerts im November! Wer zuletzt kommt muss was Anderes hören!

Freigegeben in News

Es ist mal wieder soweit! Das Ragnarock Open Air geht in sein 14. Jahr und Undergrounded ist wieder mit dabei. Nicht nur unsere Hausbands Corrosive, Sober Truth, Wrack und Spreading Miasma sondern auch ein insgesamt exquisit arrangiertes Billing versprechen ein Wochenende der untergründigen Superlative. Ahab, Samael, Solstafir sowie Kryptos (Indien) und Dream Spirit (China) sind weitere Namen die einen Besuch unumgänglich machen!

Freigegeben in Festival Reviews

Soeben wurde von Catapult Promotion unsere UG-Band WRACK als Opener für den "Schwarzmetallischen Samstag", 09.04.2016, im Rahmen des Black´N´Thrash Inferno 2016 bestätigt!

Stay tuned!!!!

Freigegeben in News

In Zusammenarbeit mit dem Ragnarock Open Air und unseren dort auftretenden Bands haben wir für alle Leute, die sich ein Hard-Ticket gesichert haben, ein kleines Goodie geschnürt. Sober Truth beginnen und haben für euch eines der letzten (und auf 50 Stück limitierten) „Sobergrounded“ Shirts, sowie einen Patch und eine CD „New Slavery World“ + Sticker in den Topf geworfen.

Freigegeben in News

Metal Franconia 2015 – das heißt drei Tage Festivalwahnsinn in Dettelbach (Franken) bei Weißwurstfrühstück und gutem fränkischen Bier. Die Frankenhalle, in der sonst Huftiere den Besitzer wechseln, hält der geballten Macht einer festivalhungrigen Meute wacker stand. Das abwechslungsreiche Line Up von Sober Truth, Korpiklaani, Path Of Destiny, Wrack, Belphegor, Disbelief und Sodom weiß zu überzeugen, dass genau hier der richtige Ort ist um die Festivalsaison 2015 richtig loszutreten.

Freigegeben in Festival Reviews

Wie immer vor einem Nargaroth-Konzert waren auch vor der exklusiven NRW-Show viele Gerüchte im Umlauf, umso gespannter konnte man auf den Abend sein. Als Vorbands gaben sich Dood, Wrack und Mor Dagor die Ehre – Ein viel versprechendes Billing, was die Zerlegung des Oberhausener Resonanzwerks garantieren sollte!

Freigegeben in Konzert Reviews
Samstag, 12 Juli 2014 00:00

Unter dem Radar: WRACK (Black Metal)

Qualitativ hochwertiger Schwarzmetall aus dem Ruhrpott fliegt derzeit noch „Unter dem Radar“. Dem sollte abgeholfen werden, denn WRACK haben mehr Beachtung verdient. Lest selbst...

Freigegeben in Unter dem Radar