Am kommenden Samstag, den 15. Dezember, findet in Wolbeck/Münster das von Metal Ergo Sum e.V. veranstaltete Legions of Wolbeck-Festival statt – nicht nur ein Heimspiel für einigen Metal-Export aus der westfälischen Stadt wie die Post Black Metal-Künstler Außerwelt, die Death Metal-Walze Supreme Carnage oder die Melodic Death/Doomer Decaying Days, welche unter anderem auftreten werden.

Freigegeben in Festivals

Nachdem die Wintermelodei 2017 mit Wederganger als Headliner ein Erfolg war, wollten die Veranstalter „Schwarzlicht Konzerte“ in diesem Jahr noch eine Schippe drauf legen und präsentierten am vergangenen Samstag die zweite Auflage. Dabei gab es im Vorfeld zunächst Ärger seitens kirchlicher Organisationen.

Freigegeben in Festival Reviews

Dieser November war selbst für finnische Verhältnisse grau und trostlos. Aber während dem Wochenende vom 9.-10. November wurde die Atmosphäre noch dunkler, ja sogar schwarz. Dennoch sollte das nicht heißen, dass es trist war. Im Gegenteil, das Steelchaos Festival brachte für zwei Tage die strahlende Düsternis, die nur Extreme Metal zu erwecken vermag, in ein ausverkauftes Nosturi in Helsinki.

Freigegeben in Festival Reviews

Bereits zum dritten Mal findet unter dem Banner „HOLE IN THE SVN“ am 18. Mai 2019 ein Black Metal-Fest der Extraklasse in Kassel statt. Die Veranstalter zeigen wiederholt ein gutes Gespür bei der Auswahl der Bands. Sowohl der lokale, überregionale als auch europäische Underground ist mit Szenegrößen vertreten:

Freigegeben in Konzerte

Auch bei der der nun bereits dritten Ausgabe des Under The Black Sun Festivals in der neuen Location, der Freilichtbühne Friesack, verspricht das hochkarätige Line-Up erneut eine Pflichtveranstaltung im Berliner Raum zu werden. Am letzten Juniwochenende des kommenden Jahres, 27. Juni bis 29. Juni, findet das Event zum insgesamt 23. Mal statt und lockt schon jetzt mit hochinteressanten Gästen.

Freigegeben in Festivals

Vergangenen Sonntag war Dänemarks schwärzester Act Angantyr zu Gast im Oberhausener Helvete Metal Club. Gemeinsam mit den Schweden von Ereb Altor begab sich die Band um Frontmann Ynleborgaz unter dem Banner „Ancient Ascent“ auf gemeinsame Headliner-Tour – dabei gab es mit der Pagan-Elite Asenblut und den Münchner Black Metallern Waldgeflüster zwei deutsche Support-Acts im Vorprogramm zu sehen.

Freigegeben in Konzert Reviews

Death and Thrash metal friends had a blast in Septembers gathering in Helsinkis Club Leppakomies. The evening was the release party for two local acts Re-Armed and Devenial Verdict, and the evening was completed with also kinda local Death-thrashers Nuclear Omnicide and US band Anthropocene.

Freigegeben in Konzert Reviews

Wenn in der Großstadt der 25. dreckige Szeneschuppen für den Pop-Pöbel eröffnet wird, zieht es die letzten Metalheads aufs Land zu kleinen aber feinen Black- und Death Metal Konzerten. So auch am ersten März Wochenende im Soundcheck One in Waldbronn, wo erst wir und jetzt auch ihr die Franzosen von Nocturnal Depression in voller Länge erleben dürft!

Freigegeben in News