Samstag, 29 September 2012 13:45

Ravnsvart - In den Fängen der Kälte

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Ravnsvart - In den Fängen der Kälte Ravnsvart - In den Fängen der Kälte Ravnsvart

Im Jahre 2009  gegründet - damals noch unter dem Namen Blackhorned Wargoat - bringen Ravnsvart anno 2012 ihr erstes Demo "In den Fängen der Kälte" unter die Metalgemeinde. Das Deggendorfer Trio versucht sich an Black Metal und macht dies alles in allem gar nicht schlecht.

Nach dem von Keyboardmelodien getragenen Intro beginnt mit "Seelenwanderung" der erste Song. Und der zeigt auch schon gut, was einen auf diesem Album erwartet: Black Metal im Midtempo mit guten Ideen, guter Umsetzung, aber stellenweise Schwächen in Abmischung sowie einigen Durchhängern. Das großteils bittere, düstere und dank der Produktion klirrend kalte Atmosphäre wird immer wieder durch klasse, melodiöse Riffs durchzogen und schafft es so, kaum Monotonie und Langeweile aufkommen zu lassen.  Zwar sind die Instrumente – wie oben bereits erwähnt - nicht immer ideal abgemischt, das stört jedoch aufgrund der großteils packenden Atmosphäre kaum. Immer wieder lassen sich Melodien oder auch Riffs finden, großteils ist das Album doch relativ schlicht gehalten. Einerseits geben sich Ravnsvart damit keine Blöße, andererseits fehlt es dadurch ein klein wenig an ein, zwei richtig überragenden Songs, die aus dem Album herausstechen.

 

Jedoch steigert sich das Album fast konstant mit jedem Song, also hört es euch ganz an. Alles in allem haben Ravnsvart hier ein qualitativ gutes Album aufgenommen und wenn man bedenkt, dass es sich dabei „nur“ um eine Demo handelt, dann kann man auf jeden Fall gespannt sein, was die Bayern in den nächsten Jahren noch auf uns loslassen werden. Behaltet Ravsnvart im Auge!



Tracklist:

01. Blut & Rache (Prolog)
02. Seelenwanderung
03. Death To The Traitor
04. My Misanthropic Path
05. Ravnsvart
06. Blinded By The Eternal Flame
07. Mercenary From The Other Side
08. In The Shadows Of Neverending Hate
09. Zwischen Zorn Und Nebel (Interludium)
10. Winterkrieg
11. Vision Vom Reich Der Dunkelheit
12. Firestorm Of The Unholy Tyrants
13. Des Alten Wanderers Rachsucht
14. Freezing Moon ("Mayhem"-Cover)
15. Frost & Asche (Epilog)
16. In The Shadows Of Neverending Hate (Rehearsal)

 

Bewertung:

7,5/10


Weitere Informationen

  • Band: Ravnsvart
  • Album Titel: In den Fängen der Kälte
  • Erscheinungsdatum: 2012
  • Fazit: Alles in allem haben Ravnsvart hier ein qualitativ gutes Album aufgenommen und wenn man bedenkt, dass es sich dabei „nur“ um eine Demo handelt, dann kann man auf jeden Fall gespannt sein, was die Bayern in den nächsten Jahren noch auf uns loslassen werden. Behaltet Ravsnvart im Auge!
Gelesen 3614 mal Letzte Änderung am Samstag, 29 September 2012 20:36

Medien

Ravnsvart - Seelenwanderung Ravnsvart