Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 92

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 65

Mittwoch, 15 Januar 2014 13:59

Verdict - The Meaning of Isolation

Verdict... Warum kam mir der Name so bekannt vor? Irgendwo hatte ich ihn schon mal gehört. Nach lesen der beigefügtne Band-Bio und den dort erwähnten Bands, in Kombination mit dem checken meiner last.fm-Konzerthistory fiel es mir wieder ein. Ich hatte die Jungs 2008 im Colos-Saal vor Death Angel gesehen! Und wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, fand ich sie sogar richtig gut. Aber irgendwie hab ich sie danach aus den Augen verloren. Jetzt ist also ihre neue Scheibe da und ich muss sagen, ich bereue es sie aus den Augen verloren zu haben.

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 10 Januar 2014 21:50

La Resistance - Kick the Bucket

Wider erwarten, wenn man den Namen der Band sieht, kommen La Resistance nicht aus dem Nachbarland im Westen sonder aus einem südlichen Nachbarland. Aus Österreich um genau zu sein. Und bringen tun sie uns ihre zweite Full-Length-Scheibe „Kick the Bucket“. Wollen wir mal sehen was die Widerstandskämpfer aus der Alpenrepublik so zu bieten haben.

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 09 Januar 2014 00:07

Beyond Orcus mit Album Trailer

Unsere Jungs von  Beyond Orcus haben einen Trailer für ihr kommendes Album "The Art Of Rebellion" veröffentlicht. Im Video sind kurze Ausschnitte aus allen Songs des Albums zu hören und das gesamte Booklet zu sehen.

Freigegeben in News
Montag, 06 Januar 2014 14:26

Omega - The Hell Patrol

Wer Omega noch nicht kennt, sollte dem griechischen Quartett unbedingt eine Chance geben! Denn was die Jungs auf ihrem zweiten Longplayer liefern, ist wieder mal bärenstarker Underground Metal, der einem Freudentränen in die Augen treibt!

Freigegeben in Album Reviews
Samstag, 28 Dezember 2013 12:25

Kayser - Read Your Enemy

Die schwedischen Thrash-Metaller von KAYSER feiern 2014 ihr 10-jähriges Bandbestehen. Und wie könnte man das besser machen, als mit einem neuen Longplayer? Das dachte sich wohl auch die Band und haut uns im Frühjahr mit „Read Your Enemy“ ihr drittes Album um die Ohren – und das lässt sich hören, sehr gut sogar.

Freigegeben in Album Reviews

Pünktlich zum Jahresende wird es auch wieder Zeit für eine Vinylreview aus dem Hause Undergrounded. Hierfür heute auf dem Drehteller: Quintessenz mit dem Debutalbum “Back to the Kult of the Tyrants“. Seit 2010 wütet das Nordrheinwandalen Einmannprojekt durch die Musiklandschaft und kann nach dem 2011er Demo und der 2012 veröffentlichten EP nun das erste mal seine Qualitäten auf einem Langspieler beweisen.

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 01 Dezember 2013 18:52

Venomous - Greedy Bastard

Venomous sind eine, aus dem Norden Münchens stammende, Thrash/Death-Metal Band. Die Band existiert seit 2008 mit wechselnder Besetzung. Die aktuelle Besetzung, bestehend aus Bernd (Bass/Vocals), Joe (Drums) und Tim (Guitar/Backing Vocals), welche uns diese Debut-Platte präsentiert, existiert seit 2011.

Freigegeben in Album Reviews

Die Frankfurter Thrash-Urgesteine TANKARD arbeiten derzeit am Nachfolger des sehr erfolgreichen „A Girl Called Cerveza“ Album aus dem Jahr 2012. Das neue Album wird den Titel „R.I.B.“ (Rest In Beer) tragen und soll im Sommer 2014 via Nuclear Blast veröffentlicht werden.

Freigegeben in News
Dienstag, 01 Oktober 2013 23:46

Heart Attack - Stop Pretending

Und wieder mal ist es Zeit für ein Review der thrashigen Sorte. Heart Attack sind mit ihrem Debutalbum “Stop Pretending“ in den Startlöchern. Nach der 2009 erschienenen EP “Lullabies for Living Dead“ wieder ein Lebenszeichen der französischen Formation. Doch taugt das Material, was uns die Combo aus Cannes da vorsetzt?

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 17 September 2013 12:40

Annihilator - Feast (Standard Edition)

Metal auf höchstem technischem Niveau, präziser als ein Schweizer Uhrwerk – diese Beschreibung trifft Annihilator wohl perfekt. Daran hat sich auch auch dem 14. Album und knapp 30 Jahren Schaffenszeit der Kanadier nichts geändert. Die Jungs sind wohl die unterbewertetste Thrash-Metal Band des Planeten und das trotz dass Jeff Waters wohl so einige szeneprägenden Songs veröffentlicht hat.

Freigegeben in Album Reviews
Seite 7 von 11