Dienstag, 26 April 2016 13:17

Necrosphere - The End of all Flesh

Deutschland ist gewiss keine Hochburg in Sachen Death Metal, aber hin und wieder tauchen erfrischend gute Bands in den heimischen Gefilden auf. Zu diesen zählen Necrosphere, die schon 2014 mit einer EP "Viral Ressurection" zu überzeugen wussten. Nun veröffentlichten die Jungs aus NRW im letzten Winter ihren ersten Longplayer "The End of all Flesh" über Bret Hard Records und auch dieser kann sich wirklich hören lassen.

Freigegeben in Album Reviews