Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 65

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 71

Herbst bedeutet fallendes Laub, eine behaglich geheizte Stube – und die richtige Hintergrundmusik, damit die Stimmung nicht allzu sehr ansteigt. Musik dieser Art bieten uns Sacrimoon mit ihrem neuen Album, dessen Titel bereits erahnen lässt, dass es sich um Schwarzmetall der depressiven Art handelt.

Freigegeben in Album Reviews

Atmospheric Black Metal ist uns nicht erst seit „Zeugen Der Leere“ eine willkommene Abwechslung zur harten BM Kost und wir schauen derzeit besonders dem Release „Trostlos“ von Arkuum entgegen, das sich in der Vorschau nicht verstecken braucht. Düster, nachdenklich und mit Anleihen aus dem DSBM, klingt „Trostlos“ schon jetzt wie ein großer Wurf, der nicht zuletzt unter Mithilfe der erstgenannten Band entstanden ist.

Freigegeben in News
Dienstag, 01 Oktober 2013 20:19

Klingsor - Erwachen

Nein, diese Demo ist nichts besonderes. Das Cover ist ein generisches Pic eines X-beliebigen Baumes, das Logo ein Standard verschnörkeltes BM Geschreibsel. Die CD ist offenbar selber bedruckt, das Inlet ein einfach aufklappbares und nichtssagendes schwarz-weißes mit Lyrics durchsetztes Papier. Der DinA4 Umschlag in dem die Scheibe lag, viel zu groß und ein handgeschriebener Zettel auf dem weitere Infos zur Demo zu entnehmen sind. Limitiert auf 100 Stück wird es nicht viele Besitzer und wohl auch wenig Liebhaber geben.

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 05 November 2012 21:35

Eyelessight - i-i

Heute haben wir mal etwas für die etwas ruhigeren, einsamen Stunden im Leben. Die Italiener Eyelessight haben mit ihrer Demo “i-i“ eine bemerkenswert gefühlvolle Scheibe veröffentlicht die durch ihre atmosphärisches Soundgewand und die Melodienvielfalt wirklich beeindruckt.

Freigegeben in Album Reviews
Samstag, 25 Februar 2012 10:42

Grey Waters - Below the ever setting Sun

Was erwartet man von einer Band deren kreative Köpfe aus Australien stammen? Surfermusik, Sonne, Strand und Meer? Da kann man sich auch gehörig täuschen. Grey Waters beweisen dass es auch anders geht, mit ihrer EP „Below the Ever Setting Sun“ wird in eine ganz neue Atmosphäre des Depressive Rocks abgetaucht, die die Meinungen spaltet. Denn dieses Werk ist anders!

Freigegeben in Album Reviews

Frisch aus dem Underground kommt die neue Demo der Saarländer Stardust, die auf den Namen “Des letzten Novembers Trauersang“ hört. Depressive Suicidal Black Metal made in Germany! Nach ihrer ersten Veröffentlichung “ Von Trauer, Zorn und vergangenen Zeiten“, die schon ordentlich Eindruck machte, wollen wir uns nun das neuste Werk zu Gemüte führen.

Freigegeben in Album Reviews