Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69

Sonntag, 15 April 2012 16:51

Accept European Tour 2012, 11.04.2012 Filharmonie Filderstadt

geschrieben von

Accept sind mit ihrem neuen Album „Stalingrad“ auf Tour und machten auch im Süden Deutschland Halt. Die Filharmonie in Filderstadt war Ort des Geschehens. Als Support waren die NWOBHM Veteranen von Hell dabei.

Nach drei Demo Tapes in den 80er Jahren war es bis vor kurzem sehr Still um die Jungs aus Nottingham. Durch Andy Sneap, der den Gitarrenposten übernimmt, wurde der Band neues Leben eingehaucht und letztes Jahr das Album „Human Remains“ aufgenommen. Die Live Show um Sänger David Bower besticht durch viel Show und Liebe zum Detail. Coole Banner und Kostüme gehören ebenso dazu wie die Krachersongs „The Quest“, „Macbeth“ und „On Earth as it is in Hell“. Eine tolle Show die Lust auf mehr macht!

Accept ließen ihre zahlreichen Fans nicht lange warten und legten gleich mit mehreren Songs der neuen Scheibe los. Die Filharmonie bestach auch an diesem Tag durch bärenstarken Sound und tolle Atmosphäre. Und natürlich lieferten Accept die Setlist und die Show dazu. Alles war vertreten, bis auf meinen geliebten „Midnight Mover“. Aber so läuft das ja, wenn neues Material ins Live Set kommt.

Accept sind in der Form ihres Lebens! Und dies gönnt man dem neu erstarkten Quintett. Denn auch der vierte Gig, den ich mit Sänger Mark Tornillo gesehen habe, machte einfach unfassbar viel Spaß. Accept sind einfach die besseren Accept! Dies wird Udo neidlos anerkennen müssen.

Weitere Informationen

  • Band(s): Accept, Hell
  • Wann: 11.04.2012
  • Wo: Filharmonie, Filderstadt
Gelesen 2345 mal Letzte Änderung am Montag, 16 April 2012 00:10