Interview mit Marco Keller (M.I.S.E. Open Air)

Interview mit Marco Keller (M.I.S.E. Open Air) Marco Keller

Marco Keller - President des H.M.C. M.I.S.E. e.V. , Organisator von diversen Club-Konzerten und schlussendliche Taufpate und Mit-Mastermind hinter dem M.I.S.E Open Air. Mit dem Festival 2015 im Nacken wird es Zeit für uns, mal hinter die Kulissen zu blicken:

UG: Hallo Marco!

Marco: Hallo Grave


UG: Dann erzähl doch den Lesern die nicht wissen was ein MISE oder ein HMC ist, in zwei drei Sätzen was ihr so tut.

Marco: Ja, wir sind ein H.M.C. also ein Heavy Metal Club und versuchen mit unseren Festivals, bzw. Konzerten die regionale Heavy Metal Szene zu fördern bzw. zu erhalten. Ein ganz wichtiger Aspekt dabei ist unter Anderem dieses mit günstigen Preisen zu versuchen (natürlich soweit es uns möglich ist). M.I.S.E. ist unser Vereinsname


UG: ...und dieser steht bestimmt für Metal. ist. super. echt. ?

Marco: Das ist eine lange Geschichte.... Wir schreiben den Namen nicht mehr voll aus, da er zu Verwirrungen geführt hatte, aber ich kann dich gerne aufklären Als wir uns damals (so in den 90ern) so in der ersten Runde regelmäßig trafen und auf Parties fuhren, waren dort immer viele Clubs, oder andere Vereinigungen anwesend, natürlich hatte jeder einen Namen von denen. Als wir dann in einer Vollversammlung mal zusammen gesessen hatten und uns darüber Gedanken machten, kamen wir zu dem Entschluss dass es uns scheiss egal ist wie der Club heisst. So entstand M.I.S.E. - (Mir is scheiss egal)


UG: Hehe das macht natürlich Sinn - Schlimmer wärs gewesen wenn es das M.I.E.S.E - Open Air wäre Aber bevor wir gleich auf das anstehende Open Air zu sprechen kommen vielleicht noch kurz zu dir. Was sind denn als "President" des Clubs Aufgaben die du in der Organisation hast und wie viele Mitglieder habt ihr denn?

Marco: Es gibt natürlich viele Aufgaben die ein Vorsitzender, oder Präsident, eines Vereines hat. Das ist selbstverständlich wie in jedem anderen Verein. Es gibt natürlich neben den Aufgaben die von uns jeder beim Open Air hat natürlich auch noch die allgemeinen Aufgaben - Sprich Tagesordnungen für Versammlungen und Sitzungen, Ansprechpartner für andere Vereine und öffentliche Stellen etc... Natürlich auch Pflege von Kontakten zu anderen gleichen Clubs bzw. Vereinen. Nicht zu vergessen die Koordination von anstehenden Arbeiten Der H.M.C. M.I.S.E e.V. hat momentan 38 Mitglieder.


UG: Klingt auf jeden Fall wie ein Haufen Holz! Aber konkret zum Open Air - Die Bands stehen ja jetzt alle - Wie weit ist denn die gesamte Planung gediehen, lange ist ja nicht mehr?

Marco: Die grobe Planung ist soweit durch... Natürlich gibt es noch Feinheiten zu planen, wie z.B. was machen wir zu Essen (die Nachfrage nach vegetarisch und vegan wächst doch um einiges) Bühnenbilder etc.Wo und wie gestalten wir den Merch. Aber für alles liegen schon Ideen vor, es wird dann jetzt in den kommenden Tagen auch damit weitergehen.


UG: Nice - So lange macht ihr das ja noch nicht, wie viele Leute erwartet ihr denn?

Marco: Am liebsten so 400 bis 500 das Wochenende, aber es dürfen auch ein paar mehr kommen


UG: Na bei dem Billing dürfte das wohl kaum Schwierigkeiten bereiten - Steelpreacher, Squealer, Evertale und nicht zuletzt die Undergrounded Bands klingt wie der feuchte Traum eines Heavy-Metal Undergroundfans (oder zumindest wie meiner). Auf welchen Akt freust du dich persönlich am meisten?

Marco: Ich freue mich auf das gesamte Festival!


UG: Die Antwort war bescheiden und richtig Erzähl uns doch noch ein bisschen was zur Location - Kämpfberg klingt erstmal wichtig, aber wo ist Homberg-Ohm?

Marco: Die Lokation ist in Büßfeld, bei Homberg Ohm. Wir haben von hier aus ca 100km nach Kassel und ca 80km nach Frankfurt, ca. 150 Km nach Koblenz und ca 120 km nach Eisenach. Wir sind also eigentlich schon sehr zentral gelegen, mit einer guten Autobahnanbindung. Selbst mit der Bahn kann man uns über Mücke oder Nieder Gemünden sehr gut erreichen... Man muss dann halt noch ein kurzes Stück Taxi fahren, aber auch das ist bei uns sehr erschwinglich Der Kämpfberg ist die geographische Position des Platzes.. Die Straße nennt sich am Kämpfberg.. Mit nem Navi einfach 35315 am Kämpfberg eingeben, dann erreicht man uns zwangsläufig


UG: Das wird die heimische Transport-Industrie sehr freuen! Apropos erschwinglich - Die VVK Ticketpreise liegen ja bei schwabenfreundlichen 20 Euro. Was wird das Preisschild an der Abendkasse sagen?

Marco: Das Abendkassen Ticket wird bei 25€ / WE liegen und Kinder bis 16 sind frei bei Begleitung eines Erziehungsberechtigten (jedoch ist ein Kinderausweis vorzulegen) Leute über 60 Jahre sind auch frei aber ganz wichtig und nicht zu vergessen! Die Kinder müssen einen Gehörschutz tragen, wo wir schon bei den Kindern waren. Ich denke doch dass dies sehr humane Preise sind... Auch Trunk und Mampf wird günstig gehalten sein!


UG: Ich denke vor allem der "flüssige Brot-Preis" wird im Heavy-Metal besonders interessant sein? Da gibts hoffentlich was Lokales?

Marco: Selbstverständlich, hier arbeiten wir mit der Bitburger Gruppe zusammen welche auch das regional gebraute Licher Bier verkauft. Alle offenen Getränke werden auf rund 1,67€ bepreist sein und natürlich werden wir auch wieder Apfelwein und Met anbieten.


UG: Das gute Bembel?

Marco: Nein, auch hier wird vollkommen regional gearbeitet. Wir haben in unserem Umkreis sicherlich 10 Keltereien, welche den Apfelwein selber herstellen. Ein Kontakt zu Bembel hat sich bis dato nie ergeben


UG: Eigentlich hast du mich schon bei Met gehabt, aber lokaler Äppler klingt schwerst verlockend! Ich bekomme zwar jetzt schon irgendwie ein wenig Phantom-Schädelweh - Aber das werde ich vor Ort definitiv austesten wollen. Auf jeden Fall Danke für das kurze Interview - Wir sehen uns definitiv auf dem M.I.S.E. Open Air 2015!

Marco: Schädelweh hat bis dato wirklich noch keiner meiner Bekannten davon gehabt und ja, bis zum M.I.S.E. Open Air


Das Interview führten Grave von Undergrounded und Marco Keller – Mitorganisator des M.I.S.E. Open Air und President des H.M.C. M.I.S.E. e.V.


Mehr Information findet ihr hier:

M.I.S.E Open Air HP


Gelesen 2587 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 06 Mai 2015 09:47