Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 71

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 65

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69

Dienstag, 13 März 2012 19:39

Corporate Pain - Death in Mind

geschrieben von

Wenn man sich in der schwäbischen Underground-Szene umhört, dann fällt immer wieder ein Bandname, nämlich Corporate Pain! Hausgemachter Death Thrash wie er sein muss. Und die charismatischen Jungs um Frontmann Danny können sich mit Stolz die Undergrounded-Band der ersten Stunde nennen. Somit hat auch ihr erstlings Werk die Demo „Death in Mind“ einen Platz auf dem Seziertisch verdient.

Montag, 12 März 2012 00:44

Ketzer - Endzeit Metropolis

geschrieben von

Mit neuem Material sind auch die Deutsche Blackened-Thrash Metal Institution Ketzer in den Startlöchern. “Endzeit Metropolis“ heißt der neue Langspieler der Truppe und bietet 8 brandheiße Tracks, die ein wahres Inferno in den Beschallungsanlagen auslösen sollen. Nach dem eindrucksvollen Erstwerk “Satan’s Boundaries unchained“ wird schon mit Spannung erwartet ob Ketzer weiterhin das Niveau halten können oder sogar noch weiter ausbauen. Wir werden es augenblicklich erfahren.

Sonntag, 11 März 2012 21:12

Ram - Death

geschrieben von

Nach der Veröffentlichung von „Lightbringer“ ist es um die Schweden RAM erstmal etwas ruhiger geworden. Doch wie sagt man so schön? - Das war nur die Ruhe vor dem Sturm, denn selbiger fegt mit Orkanstärke aus den Boxen und hört auf den schönen Namen DEATH.

Sonntag, 11 März 2012 13:36

Kissin' Dynamite - Money, Sex & Power

geschrieben von

Die schwäbischen Stahlschmieder von Kissin’ Dynamite haben ein neues Langeisen im Gepäck, das Nahtlos am Hard Rock/Sleaze und Heavy Metal Gesamtpaket der vorangegangenen Scheiben weitergeführt wird! Mit einem Durchschnittsalter von gerade mal Anfang 20, bringt das Quintett bereits Album Nummer drei heraus!

Samstag, 10 März 2012 17:08

Hellsaw - Trist

geschrieben von

Auch die österreichischen Schwarzmetaller von Hellsaw sind mit neuem Material zurück. Das neueste Werk hört auf den Namen “Trist“ und ist die dritte Full length Veröffentlichung der Steirer. Die Scheibe wurde über Napalm Records bereits released. Die Vinyl Sammler müssen sich noch gute 2 Wochen gedulden bis auch die LP Version des Albums im Handel erscheint.

Donnerstag, 08 März 2012 16:17

Freedom Hawk - Holding On

geschrieben von

Stonerrock oder Desert Metal kann trocken, eindimensional und etwas fade klingen. Umso erfrischender zocken die Virginia Jungs von Freedom Hawk einen einwandfreien Mix aus Classic Metal, Rock, einer Prise Doom und Stonerrock auf ihrem aktuellen Output „Holding On“.

Mittwoch, 07 März 2012 21:55

Black Hate - Los tres Mundos

geschrieben von

Underground Black Metal frisch aus dem Herzen Mexikos soll heute auf dem Speiseplan stehen. BLACK HATE haben mit ihrer neuen Kreation namens “Los tres Mundos“ wieder ein pechschwarzes Werk vollendet. Im April wird die Scheibe via Dusktone auf die Menschheit losgelassen.

Mittwoch, 07 März 2012 03:11

Suck my Chainsaw - Set Sail

geschrieben von

Suck My Chainsaw sind eine junge Metalcore - Band aus Berlin. Mit „Set Sail“ legen sie nun ihre erste EP vor. Ob und was diese kann, werden wir nun sehen – oder besser: hören.

Montag, 05 März 2012 18:08

Absorb - Dealing with Pain

geschrieben von

Dass aus dem schönen Franken nicht nur gutes Bier kommt, beweist unsere Undergrounded Band Absorb. Seit 1989 präsentieren die fünf Jungs aus Erlangen schon feinsten oldschool Death Metal. Wer Livegigs mit Metal Größen wie Cannibal Corpse, Pestilence und Sodom (nur um einige zu nennen) auf dem Kerbholz hat, braucht sich nicht zu verstecken.Deshalb möchte ich euch die aktuelle Scheibe „Dealing with Pain“ vorstellen.

Montag, 05 März 2012 17:13

Cage - Supremacy Of Steel

geschrieben von

Eines muss man den Kaliforniern Cage rund um Mastermind Sean Peck lassen: Sie vereinen auf Ihrer aktuellen Langrille „Supremacy of Steel“ alles was traditionellen Metal im Jahr 2012 ausmacht: Blastbeats, messerscharfe Riffs, Melodie und Screams, die auch Rob Halford nicht besser hingekriegt hätte.

Seite 105 von 109