Für mich persönlich der Jahresauftakt, stand Speyer Anfang Januar im Zeichen der Satans Convention – und damit im Zeichen untergründigsten Death- und Black Metals. Während gegen Abend Bands wie Aura Noir und Tsjuder aufgefahren wurden, war von Beginn an schon Underground Perlen wie der Opener The Committee, Caronte und Sarkrista an der Front.

Freigegeben in Festival Reviews