Sonntag, 27 Januar 2013 18:27

Voivod - Target Earth

Da ist es also, nicht das erste VOIVOD Album ohne den verstorbenen Gitarristen Piggy, aber das erste ohne seine Riffs und Ideen. Waren die Meinungen zum Vorgängeralbum „Infini“ doch zum Teil sehr verschieden, muss man „Target Earth“ eine große, neue Frische zugestehen. Voivod erfinden zwar sich und das Rad nicht neu, können aber mit einigen Verbesserungen zum Vorgängeralbum punkten.

Freigegeben in Album Reviews

Death Metal Tausendsassa Martin van Drunen startet nach Asphyx und Hail of Bullets ein neues Projekt namens Grand Supreme Blood Court. Ins Boot geholt wurden zu diesem Anlass Eric Daniels (ex-Asphyx), der einfach mal wieder Bock hat eine richtige Death Metal Scheibe zu kreieren. Vervollständigt wird das Bandgefüge durch Basser Alwin Zuur und Schlagzeuger Bob Baghus...

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 27 September 2012 10:49

Grave - Endless Procession Of Souls

Seit 26 Lenzen machen die Schwedentod Metaller von Grave genau das, was sie am besten können: Death Metal. Grave zählen mit zu den Urgesteinen der skandinavischen Szene und haben ihren Stil im Laufe der Jahre höchstens einmal um ein paar Millimeter verschoben.

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 21 August 2012 17:50

Nachtmystium – Silencing Machine

Nach dem eher lauen letzten Album BLACK MEDDLE, PART II war die Erwartungshaltung der Fans nicht gerade hoch. Würde die Band ihre Experimentierfreude weitertreiben? Bereits der Opener macht deutlich: Nein, die Jungs aus Chicago haben die Experimente eingestellt.

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 15 Mai 2012 02:03

Paradise Lost - Tragic Idol

Ich gebe zu, für mich waren Paradise Lost nach „Draconian Times“ eigentlich musikalisch gestorben. Was habe ich „Icon“ und „Draconian Times“ geliebt und was fabrizieren die Herren danach? Es klang für mich, wie wenn jemand auf Deibel komm raus Depeche Mode mit Gothic Electro Einflüssen kreuzen muss.

Freigegeben in Album Reviews