Dienstag, 30 Januar 2018 20:57

Ashes Of Moon - Melting Away

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Die Band Ashes Of Moon wurde bereits in unserer Rubrik „Unter dem Radar” vorgestellt und natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen, auch zur neuen EP „Melting Away” einige Zeilen zu schreiben. Da mir der Vorgänger „The Darkness Where The Past Lay Down” sehr gefallen hat, sind Vorfreude und die Erwartungshaltung entsprechend groß.

Allgemein scheint sich die österreichische Truppe langsam, aber sicher von der Kategorie Melodic Death Metal lösen zu wollen. Man merkt, dass beim Schreibprozess viele neue Einflüsse, wie aus dem Ambient und Stoner Rock Bereich ihren Weg in ihre Musik gefunden haben und dass generell eine sehr experimentelle Atmosphäre herrscht. Ashes Of Moon scheuen sich nicht davor, groovige Rhythmen einzubauen oder in die Progressive Metal Schublade reinzugreifen. Dabei schaffen sie es, sich das Beste aus den verschiedenen Musikgenres herauszupicken und innerhalb der 30-minütigen Spielzeit harmonisch miteinander zu kombinieren. Diesen Balanceakt beherrschen die Jungs problemlos, was in gewisser Hinsicht ihr Markenzeichen ist. Langeweile kann da eigentlich gar nicht aufkommen und bei Songs wie "Passing Cities" und "Some Led To Darkness" gibt es immer noch genügend Material in gewohnter Manier, sodass auch alteingesessene Fans voll auf ihre Kosten kommen. Ich finde den Schritt, den Ashes Of Moon mit "Melting Away" eingegangen ist, sehr mutig und es bleibt spannend, wie sie sich bei der nächsten Veröffentlichung weiterentwickelt haben werden.


Zu Beginn bin ich mit einer sehr voreingenommenen Einstellung an diese Scheibe herangegangen und dies wäre mir beinahe zum Verhängnis geworden. Ich hätte die Chance verpasst, eine ganz neue Seite der Band kennenzulernen und nach mehreren Durchläufen kann ich dem Silberling mittlerweile sehr viel abgewinnen.

Tracklist

1. Her

2. Melting Away

3. Passing Cities

4. Some Led To Darkness

Bewertung

8 von 10 Punkten

Weitere Informationen

  • Band: ASHES OF MOON
  • Album Titel: Melting Away
  • Erscheinungsdatum: 17.03.2017
  • Fazit: Zu Beginn bin ich mit einer sehr voreingenommenen Einstellung an diese Scheibe herangegangen und dies wäre mir beinahe zum Verhängnis geworden. Ich hätte die Chance verpasst, eine ganz neue Seite der Band kennenzulernen und nach mehreren Durchläufen kann ich dem Silberling mittlerweile sehr viel abgewinnen.
Gelesen 269 mal Letzte Änderung am Sonntag, 18 Februar 2018 18:52

Medien