Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69

Montag, 28 Mai 2012 13:36

Crucified Barbara - The Midnight Chase

geschrieben von
Artikel bewerten
(5 Stimmen)

Bei Crucified Barbara sollte man sich auf den ersten Blick kein allzu schnelles Urteil erlauben. Den es ist nicht schon „wieder“ ein Frauen Vierer der Girlschool nacheifern will! Den nach Album Nummer drei und zahlreichen Touren mit weltbekannten Kapellen sollten auch die letzten Zweifler zugeben, das hinter „Crucified Barbara“ eine tolle Heavy Metal Band steckt!

„The Midnight Chase“ läuft von Vorne bis Hinten in astreiner Rock Manier, mit vielen Heavy Metal Einflüssen und sogar teilweise Punk Attitüden ins Gehör.

So klingen einige Songs, vor allem der Opener „Crucifier“, extrem nach Motörhead mit weiblichen Rundungen.

„Into the Fire“ macht mir persönlich enorm Laune, da besonders der rotzige Gesang von Mia Coldheart und die fetzige Hookline enormes Potential haben. Klassische Hard Rock Nummern gibt es mit den Songs „If I hide“ oder dem Titeltrack „The midnight Chase“. Alles in Allem eine bunte Mischung von schnellen und harten Nummern, dem doomlastigen Song „Rock me like the Devil“ und langsamen und halb balladesken Songs wie „Rules and Bones“ und „Count me In“. Der letzte Track „Rise and Shine“ lässt „The Midnight Chase“, nochmals mit höherem Tempo zu Ende gehen.

Insgesamt gefällt mir das neue Material von Crucified Barbara sehr gut. „The Midnight Chase“ steht den Vorgängern „In Distortion We Trust“ und „Til’ Death Do Us Party” in nichts nach. Und wer zur Abwechslung auch mal gerne vier mit Nieten bestückte und in Leder gepackten Damen beim Rocken zuhören und vor allem zusehen will, holt sich die neue Platte beim Plattenhändler seines Vertrauens und beobachtet die Tourtermine der vier Schwedinnen!

Tracklist:

01.The Crucifier

02.Shut your Mouth

03.Into the Fire

04.Rules and Bones

05.Everything we need

06.If I hide

07.Rock me like the Devil

08.Kid from the Upperclass

09.The Midnight Chase

10.Count me in

11.Rise and Shine

Bewertung:

Cover und Umfang (6/10):
- die mitternächtliche Hetzjagd ist deutlich auf dem Cover zu erkennen
- leicht überdurchschnittliche Abspielzeit

Abwechslung (8/10):
- Tempo variiert von Song zu Song
- Hard Rock, gemischt mit vielen Heavy Einflüssen und einer Priese Punk

Sound (8,5/10):
- Gesang klingt ziemlich cool und wirkt ein wenig wie eine weibliche Lemmy Version
- dicker Bass, starke Hooks, gelungene Solos

Gesamtpunktzahl:
8/10

Weitere Informationen

  • Band: Cruciefied Barbara
  • Album Titel: The Midnight Chase
  • Erscheinungsdatum: 28.05.2012
Gelesen 2010 mal Letzte Änderung am Montag, 28 Mai 2012 13:48

Medien