Freitag, 25 Mai 2012 23:18

My Dynamite – My Dynamite

geschrieben von
Artikel bewerten
(8 Stimmen)

Erst dachte ich: bitte nicht schon wieder eine Retro-Band, aber da habe ich mich wohl zu früh geärgert. Der erste Longplayer der Australier My Dynamite erscheint auf Listenable Records und kann zwar in die Retro-Schublade gesteckt werden, verdient aber deutlich mehr Lorbeeren als der breite Durchschnitt.

Der Opener 'Take It Or Leave It' strotzt nur so von lässiger Rock n`Roll Attitüde : relaxter Rhythmus, angenehme Vocals und trotz Mundharmonika und Hammond Orgel ein richtig guter Song.   'Inside Out' und 'Dirty Game' bleiben dank mehrstimmigem Refrain und cool gezockter Bottleneck Gitarre im Gehörgang hängen. Ein bisschen Aerosmith hier, Black Crowes da  und bei  'Raise Your Glasses' und 'Big Attraction' merkt man dann, dass My Dynamite Landsleute von AC/DC sind.

Schubladentechnisch kann man My Dynamite in die Classic/Bluesrock-Ecke einordnen, ab und an mit einer Prise Southern Rock gewürzt, was meiner Meinung nach eine besonders würzige Rocknote hinterlässt.

Ich denke von diesen Jungs werden wir in naher Zukunft sicherlich mehr hören – und das ist auch gut so.

Tracklist:
01. Take It Or Leave It
02. Inside Out
03. If We're Livin'
04. Dirty Game
05. Watch Yourself Grow
06. Raise Your Glasses
07. Singing Stormy Weather
08. Big Attraction
09. All That She Brings
10. Fork In Your Tongue

Bewertung:
8,5/10

Weitere Informationen

  • Band: My Dynamite
  • Album Titel: My Dynamite
  • Fazit: Schubladentechnisch kann man My Dynamite in die Classic/Bluesrock-Ecke einordnen, ab und an mit einer Prise Southern Rock gewürzt, was meiner Meinung nach eine besonders würzige Rocknote hinterlässt.
Gelesen 2381 mal

Medien