Die Belgier AMENRA sind bis einschließlich Mai quer durch Europa unterwegs, doch diesen Monat gab es zunächst nur zwei Gelegenheiten, sie hierzulande zu erleben: In Oberhausen und Dresden. Wir waren am 22.02.2018 in Oberhausen zugegen, um uns selbst ein Bild von den sagenumwobenen Auftritten der Band zu machen.

Freigegeben in Konzert Reviews
Donnerstag, 22 Februar 2018 13:03

Monolithe - Nebula Septem

Monolithe sind keine Neulinge in Sachen Doom Metal - das erste Album, Monolithe I, hat bereits 15 Jahre auf dem Buckel. Nach den fast durchweg positiven Reviews in den Vorjahren sind die Erwartungen an die aktuelle und insgesamt siebte Full-length Scheibe, Nebula Septem, entsprechend hoch. Ob das Sextett aus Frankreich denen auch gerecht werden kann?

Freigegeben in Album Reviews

Am vergangenen Mittwoch statteten die geheimnisumwobenen Polen Batushka dem Ruhrgebiet einen erneuten Besuch ab. Auf ihrer aktuellen „European Pilgrimage“-Tour, welche bereits in die dritte Runde geht, hat die mittlerweile bei Metal Blade Records praktizierende Combo seit Veröffentlichung ihres Debüts „Litourgiya“ von 2015 ordentlich gebrandschatzt und einen schaurig-schönen Kult um sich aufbauen können. Den Termin vom 17.01. im Turock, Essen, hatten sich daher viele Metal-Fans schon im vergangenen Jahr rot angestrichen.  Bereits vor dem offiziellen Einlass um 19 Uhr reihten sich die Fans in einer außerordentlich „deutschen“ Schlange bis weit über das untere Ende der Fußgängerzone hinweg.

Freigegeben in Konzert Reviews

Viel zu lange war Nordhessen ein weißer Fleck auf der Karte, wenn man nach Black Metal-Veranstaltungen suchte. Mit dem ersten Ritvs des „Hole in the Sun“ wurde der Start einer Konzertreihe gesetzt, welche die schwarzmetallische Kunst in Kassel und Umgebung etablieren  und dem geneigten Fan eine feste Größe bieten soll.

Freigegeben in Konzert Reviews

Das französische Doom Metal-Projekt „Conviction“ lässt verkünden, dass seit dem 18.12.2017 die erste Single namens „Outworn“ auf dem Markt ist. Diese beinhaltet zwei Titel und soll ein Vorgeschmack auf zukünftige Werke sein.

Freigegeben in News
Dienstag, 12 Dezember 2017 17:07

Les Acteurs de l'Ombre - Sampler MMXVII

Vielfach rezensiert, vielfach für gut befunden. Das französische Label „Les Acteurs de l'Ombre" hat uns 2017 einige interessante Alben beschert. Wenn besagte Plattenfirma nun zum Jahresende noch einen Sampler mit ausgewählten Stücken verschiedener Gruppen aus 2017 präsentiert, ist dies für uns Grund genug, das Jahr anhand dieser Musik einmal Revue passieren zu lassen.

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 22 Oktober 2017 14:38

Unter dem Radar: Zaum (Doom Metal)

Meistens stellen wir euch bei „Unter dem Radar“ Bands aus Deutschland und Europa vor, nur vereinzelt schafften es bisher Bands aus Übersee in diese Rubrik. Dabei gibt es auch dort eine Vielzahl an Bands, die als Geheimtipps gehandelt werden. Zum Beispiel das kanadische Duo ZAUM, welches wir euch heute vorstellen wollen.

Freigegeben in Unter dem Radar

Im heutigen „Unter dem Radar" geht es nach Ostfriesland, genauer gesagt nach Esens, welches viele wohl höchstens als Urlaubsort kennen: Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 hat sich „Nailed to Obscurity" das Ziel gesetzt, weit mehr als nur eine weitere Doom/Death Band darzustellen, die schneller wieder verschwindet als sie aufgetaucht ist. Durch ihren über die Jahre verfeinerten und gereiften Stil hat sich die Band einen festen Platz verschafft und ist unverkennbar geworden.

Read More

Freigegeben in Unter dem Radar

Am 23. Juni fand das zweite Sixth Circle Fest in Troisdorf mit gleich zwei Premieren statt – der erste Live-Auftritt von Nauthik und das Release des neuen Werkes „Exiled, Punished…Rejected“ von Beltez. Da uns beide Bands bereits im Review überzeugt hatten, stand es außer Frage, sie bei ihren Auftritten zu begleiten und uns einen Eindruck von ihren Live-Qualitäten zu machen.

Freigegeben in Konzert Reviews
Sonntag, 30 April 2017 18:52

Hexer - Cosmic Doom Ritual

Manchmal könnte man meinen, man habe alles gehört und es könne kein wirklich neues Subgenre mehr entstehen. Glücklicherweise ist dem nicht so und Hexer aus Westfalen können uns mit ihrem „Cosmic Doom Ritual“ beglücken. Eine rituelle Atmosphäre, die eine dunkle galaktische Reise beschreibt, führt durch das ganze Album - wenn das kein Grund ist genauer zuzuhören.

Freigegeben in Album Reviews
Seite 2 von 5

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung