Freitag, 13 Dezember 2019 19:00

13.-14.12.2019 - DE MORTEM ET DIABOLUM V, PAULINENAUE JUGENDHAUS +++ MGŁA + BÖLZER + BLAZE OF PERDITION + ASCENSION + ENISUM +++

geschrieben von

Mitte Dezember findet im Großraum Berlin zum fünften Mal die bei jeder bisherigen Ausgabe mit außerordentlichem, erlesenem Programm aufwartende Eventreihe De Mortem Et Diabolum statt. Bisher war das Berliner Columbia Theater Ort der Veranstaltung - wie kürzlich bekanntgegeben wurde, ist mit dem Jugendhaus in Paulinenaue eine neue Location gefunden worden, nachdem die Veranstalter via Social Media hatten verlautbaren lassen, dass man zu diesem Schritt gezwungen wurde. Als Begründung wurde angegeben, dass die Geschäftsführung der früheren Konzertstätte Auflagen aussprach, die nicht zu erfüllen waren, und sich die Verantwortlichen mit Vorwürfen wegen mancher geladener Acts konfrontiert sahen. 

Konkreter wurde man bei der Angabe der Gründe nicht - allerdings darf spekuliert werden, ob es mit der Bekanntgabe des Headliners Mgła zusammenhängen könnte, deren Tour-Gig gemeinsam mit Revenge und Deus Mortem in derselben Location im Mai auch schon gecancelt wurde. Gut, dass man direkt eine Alternative in petto hatte, auch wenn es für manche Besucher Zusatzaufwand bedeuten könnte, nach Paulinenaue zu kommen: Von Berlin dauert die Strecke eine gute Stunde mit dem Zug, je nach Verkehrslage dürfte es mit dem Auto in ähnlicher Größenordnung liegen. Die Veranstalter gaben aber auch an, dass bereits fleißig an einer Lösung bezüglich eines Shuttle-Services gearbeitet werde.

Line-Up-technisch fahren die Veranstalter auch in diesem Jahr große, hochkarätige Geschütze auf: Neben den jüngsten Headlinern aus Polen sind bei der diesmaligen Ausgabe auch das Schweizer Black/Death-Duo Bölzer am Start, sowie u.a. die norwegischen Black Metal-Avantgardisten Dødheimsgard um Sänger und Gitarrist Vicotnik (u.a. Ved Buens Ende, Strid), die ebenso aus Polen stammenden Okkultisten Blaze of Perdition und die Mystiker Ascension aus deutschen Landen, um nur einige wenige zu nennen.

Finales Programm (Stand: 10.10.2019):

ALMYRKVI - ARROGANZ - ASCENSION - BLAZE OF PERDITION - BÖLZER - CRIMSON MOON - DØDHEIMSGARD - ENISUM - EVOHÉ - GROZA - HALPHAS - MATTERHORN - MEMBARIS - MGŁA - SINMARA

Quickcheck:

Wo? Jugendhaus Paulinenaue, Prof.-Mitscherlich-Allee 1, 14641 Paulinenaue

Wann? 13.-14.12.2019

Wieviel? 68€ via Folter Records

Weitere Informationen

  • Wann: 13.-14.12.2019
  • Wo: Jugendhaus Paulinenaue, Prof.-Mitscherlich-Allee 1, 14641 Paulinenaue
Gelesen 602 mal Letzte Änderung am Samstag, 19 Oktober 2019 20:23

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung