ghostwriter

ghostwriter

Mittwoch, 08 Juli 2020 09:43

Evilcult - At The Darkest Night

Manchmal stirbt man schon vor Cringe, wenn man nur das Coverartwork eines Albums betrachtet. Wenn man nun noch den Bandnamen, den Klappentext und die Trackliste dazunimmt ist der stereotypisch-vermeintliche 0815-Albtraum perfekt: Evilcult spielen also einen Mix aus Speed, Black und Thrash und präsentieren auf Ihrem Debüt "At The Darkest Night" Titel wie „Drunk By Goat's Blood“, „Unholy Knights““ und „Necro Magic“.

Dienstag, 23 Juni 2020 13:26

Nachruf: Enrico "Enni" Haagen

Mit “Enni” Enrico Haagen verliert die Szene in Ostdeutschland viel zu früh einen der wohl einflussreichsten und wichtigsten Charakterköpfe. Enni, hat schon lange vor dem Fall der Mauer den Metal maßgeblich und gegen das Regime geprägt und dort geholfen, die Metalszene zu etablieren. Als (mit)Veranstalter, Promoter, Bandsprachrohr und vor allem Netzwerker hat er nicht zuletzt dem Skullcrusher Heavy Metal Dresden e.V. zu Glanz und Glorie verholfen.

Montag, 04 Mai 2020 14:30

Bythos - The Womb Of Zero

Und manchmal, schon bevor die erste Note, das erste Riff, der erste Growl ertönt, kann man schon erahnen, wenn ein Release grandios wird. Selbst wenn der Output ein Debüt ist und bisher noch nichts vom Projekt verlautbar war. Ein erster Hinweis könnte sein, wenn es von Terratur Possessions (u.A. Urfaust, One Tail One Head, Dodsengel Svartidaudi) herausgebracht und von VAN Records vertrieben wird.

Sonntag, 19 April 2020 14:38

Demonhead - Black Devil Lies

Demonhead aus Melbourne haben bereits 2019 ihr zweites Album Black Devil Lies veröffentlicht und beschreiben Ihren Sound als „traditionellen Metal“ mit Thrash Attitüde, sowie den „Grooves des Stoner Rock“ und „Death Punk“ von Turbonegro. Ob dieser wilde Mix funktionieren kann, wollen wir kurz für euch beleuchten!

Samstag, 11 April 2020 12:50

Hyems - Anatomie Des Scheiterns

Die Marburger Schwarzmetaller von Hyems melden sich nach der grandiosen EP „1997“ mit dem nächsten Full-Album zurück, auf das man immerhin 5 Jahre warten durfte. Die Kombo begibt sich damit auf den von der Gruppe gewohnten Kurs und man kann vorab sagen: Es hat sich wenig geändert und auch die neue Scheibe „Anatomie Des Scheiterns“ will nichts revolutionieren, nichts recht machen und wird dennoch dem Fan der Band genau das liefern, was er hören möchte.

Undergrounded and its science lab „UGSL“ is already well known for being innovative, highly digital and often first to market. Of course, the Corona-crisis didn't hit us out of the blue and we are ready to announce nothing less but the FUTURE of web-zine interviewing! With the power of our high skilled staff and by the magic of Data Science, Data Engineering and NLP (Natural Language Processing) we programmed an algorithm, that automatically generates individual interviews for bands!

Es tut sich so Einiges im dunkeldüsteren Nord-Osten. Während Loits sich anschickt, trotz Split-Up im Februar 2020 mit neuer Energie und Gewalt zusammen mit Moonsorrow ein paar Gigs in Finnland zu spielen, haben sich die War Black Metaller von Süngehel im Studio verkrochen, um ihr neues Album aufzunehmen. Man hatte es sich zuletzt (trotz des harten Zeitplans) nicht nehmen lassen, einen Gig zusammen mit MGLA und Deceitome im Rock Club Tapper in der estnischen Hauptstadt zu absolvieren -und sich so auch internationalen Flair zu sichern.

Simon Wiedenhöft dürfte Einigen als Gitarrist von ÄERA oder Xternity bekannt sein. Wie so vielen Szeneliebhabern und Künstlern vor ihm, ist ihm wohl das passiert, was eben passiert,wenn die Muse einen von beiden Seiten gleichzeitig anzündet. Er hat mit „Schwarzlicht Konzerte“ seine eigene Konzertreihe gegründet und bereichert damit die Szene im Großraum Münster. Ein paar Wochen vor dem nächsten großen Ding, der Wintermelodei, wollten wir ihm aufs Plek fühlen.

Während die Temperaturen jeden Rekord brechen und die nächsten Hitzewellen schon anstehen ist es an der Zeit, sich jetzt schon ein paar warme Gedanken zu machen – Also lasst uns über die Hölle sprechen! Wir meinen nichts anderes, als die nächste Edition des UTBS, das nun ähnlich rekordverdächtig angekündigt wurde. Alle Early Bird-Tickets sind jetzt schon vergriffen und das noch bevor die ersten Bands announced wurden.

Dienstag, 16 Juli 2019 09:39

...and Oceans resign to Seasons Of Mist!

Die Finnen von "…and Oceans" haben inzwischen auch ihre 20+ Jahre auf dem Buckel und schon Einiges gesehen. Vom Symphonic-BM hin zum Industrial/Electronic Metal und wieder zurück, sind mehr als 10 Releases auf dem Deckel der Band. Der letzte große Wurf ist zugegeben schon einige Jahre her, wobei die Kombo immer mal wieder die europäischen Bühnen bespielt haben, unter anderem auf dem Howls Of Winter.
Seite 1 von 6