Samstag, 30 März 2019 09:41

Nattravnen - Kult of the Raven

Wenn sich zwei Musiker zusammen schließen, die zuvor bei zahlreichen anderen Bands aktiv waren, sind die Hoffnungen auf einen vernünftigen Output immer relativ groß. Wenn diese dann auch noch beim Label Transcending Obscurity Records gelistet sind, geht die Wahrscheinlichkeit gegen die statische 1. Mit dem Review des Debüts „Kult of the Raven“ ist es nun an mir, Nattravnen einem kritischen Blick zu unterziehen und meine eigenen Erwartungen zu prüfen.

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 03 Februar 2019 21:51

Zeugen Der Leere - Erinnerungen An Theia

Zeugen der Leere (ehemals Ruin Of Remembrance) ist ein Ein-Drei-Viele-Wenig-Mann Projekt aus Braubach nahe Koblenz, das in regelmäßigen Abständen von sich hören lässt, aber Aufgrund der speziellen Konstellation noch nie live aufgetreten ist. ZDL begnügen sich damit, EP um EP herauszuschieben (Zuletzt das grandiose Werk „Elegie“) und treten jetzt mit einem neuen Album, namentlich „Erinnerungen An Theia“, hervor.

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 21 Januar 2019 14:17

Nornir mit erstem Langspieler im Februar

Endlich ist es soweit und die deutsche Black Metal-Kapelle Nornir bringt mit "Verdandi" ihr erstes Album in den Orbit. Nach einem konzertreichen Jahr 2018 folgt am 21.02.2019 nun auch der Output auf CD.

Freigegeben in News

Fünf Jahre sind seit dem ersten Langspieler vergangen, aber nun bringen die isländischen Black Metaller Sinmara ihre zweite Platte "Hvísl Stjarnanna" auf den Markt.

Freigegeben in News
Dienstag, 15 Januar 2019 21:01

Sulphur Aeon - The Scythe of Cosmic Chaos

Sonntagabend, es verscchlägt mich mal wieder mit Lovecraft’s Lektüre in den heimischen Sessel. Dazu eine gepflegte Tasse Gin, gedämpftes Licht und Ruhe. Moment. Ruhe? Nein, bei dieser Art der Literatur gelüstet es mich eher nach leichtem Geschepper. Wie passend, dass Sulphur Aeon just eine neue Platte auf den Markt geworfen haben...

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 28 September 2018 10:58

Ahnenkult - Als das Licht verging

Ahnenkult aus dem schönen Freiburg schaffen es nach zwei EPs nun auch endlich auf die Langspieler und werden am 26.10.2018 ihr erstes Album „Als das Licht verging“ veröffentlichen. Ebenso wie ihre namensverwandten Ahnengrab sind die Freiburger dem PaganMetal zugetan. Ob sie allerdings qualitativ an die Frankfurter herankommen, wird sich noch herausstellen.

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 14 September 2018 20:22

Ahnengrab - Schattenseiten

Gefühlt war es um die deutsche Pagan Metal-Szene in der letzten Zeit eher ruhiger. Diese Jahr gibt es wieder ein paar Alben aus dieser Richtung, die sich hören lassen können. Das könnte unter anderem auch daran liegen, dass sich auch die fünf Mannen von Ahnengrab nach ganzen sechs Jahren mit einer neuen Platte zurückmelden.

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 13 August 2018 14:23

Valdrin bringen zweites Album

Die US-amerikanischen Valdrin werden im September Eltern ihres Albums "Two Carrion Talismans". Damit liefert das Quartett nach ihrem Debüt 2014 die zweite Scheibe unter dem Namen. 

Freigegeben in News

Firtan geben mit „Seegang“ einen ersten Einblick in das neue Album „Okeanos“, das im Juli erscheinen wird. Auch hier geht die Kombo aus Lörrach konsequent ihren bereits mit „Niedergang“ und „Innenwelt“ eingeschlagenen Weg weiter - und schärft sein schwarzmetallisches Profil. Dabei vergisst die Band aber auch hier seine paganen Wurzeln nicht, was für eine weitere Perle im Repertoire der deutschen BM-Szene sorgt -und noch mehr sorgen wird.

Freigegeben in News
Freitag, 27 April 2018 16:04

Slow - V - Oceans

Das Ein-Mann-Projekt Slow des Metal-Masterminds Déhà gilt momentan als mit das Beste, was es in der Funeral Doom Szene zu entdecken gibt. Nach vier Alben, allesamt mit guten bis sehr guten Bewertungen bedacht, erschien nun vergangenen Sommer die fünfte Scheibe, „V - Oceans“. Ob die an die Vorgänger heranreicht und Slow seinem Ruf gerecht wird, lest ihr im Folgenden.

Freigegeben in Album Reviews
Seite 1 von 6