Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 67

Das zweite Interview mit dem Manager unserer syrischen Metalband Anarchadia. Diesmal zum Thema Iced Earth und zum Thema Bürgerkrieg in Syrien. Alles in Englisch, alles verdammt untergründig!

I don't know how you'd react if the band on the stage in front of you had been composed of a drummer, a bass player and a tuba player, but the first time I saw this trio live I simply couldn't leave from the spot all the way in front of the stage. It was fascinating to watch, or actually to hear that mean, almost demonic, grooviness of deep sounds.

Manche Alben werden zu Recht zensiert oder indiziert, wenn die Texte zu menschenverachtend, zu vulgär, zu bescheuert oder, im Fall von allen Hip-Hop Alben, alle drei zusammen sind. Was gerade die Schweizer Band „Blutmond“ beschäftigt, dürfte allerdings aus diesem Raster herausfallen. Momentan werden die Jungs von allen Seiten aufgrund...

UG: Hey Jungs! Danke, dass ihr euch die Zeit für ein Interview mit mir genommen habt!

Bitteschön, gerne!

UG: Dann fangen wir gleich an: Für alle, die die Band nicht kennen. Wie würde(s)t du/ihr die Band beschreiben?

Wir sind vier Musiker in den besten Jahren aus dem Donautal, die sphärische, psychedelische, instrumentale Gitarrenmusik mit einem gewissen Ohrwurmcharakter machen.

Heute steht uns im Interview Thomas René Antes, seines Zeichens Veranstalter des Bleeding Nose sowie diverser Konzerte in Stuttgart Rede und Antwort.

UG: Servus Thomas!
Thomas: Moin Grave!

Heute steht uns Harry Rede und Antwort! Harry hat sich unter Anderem mit seinem Event "Harry's Full Metal Party", welches mittlerweile regelmäßig stattfindet, hier im Schwarzwald einen Namen in der Szene gemacht. Nicht zuletzt durch faire Preise, familiäre Stimmung und einfach geile Musik.

Seite 14 von 17

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung