Tag 1 des diesjährigen Under The Black Sun Festivals begrüßte die Besucher mit unerbittlichem Sonnenschein, wie es zurzeit in Deutschland nahezu überall der Fall ist. Etwas ausgelaugt von der langen Anreise (unser Team kam dieses Mal komplett aus Nordrhein-Westfalen und verbrachte um die 5 Stunden auf der Autobahn) begutachteten wir zunächst das Gelände und man musste feststellen, dass größtenteils am bewährten Aufbau festgehalten wurde. Dieses Mal gab es sogar auf dem Campground einen Bierstand, neben dem auch für Frühstück gesorgt wurde, mehrere Wasserstationen und (haltet euch fest!) provisorisch zusammengeschusterte Duschanlagen auf dem Festivalground! Leider bemängelten manche Besucher, dass das Bier am Donnerstagnachmittag alles andere als kalt serviert wurde, was man aber zügig in den Griff bekam.

Freigegeben in Festival Reviews

Nass-kaltes Wetter, Schneeregen und hauptsächlich in Schwarz gekleidete Menschen, welche sich vor einer großen Halle sammelten und auf Einlass warteten – Die Satans Convention im Rheinland-Pfälzischen Speyer lud erneut in die Halle 101 zu einem kompletten Tag gefüllt mit größtenteils schwarzmetallischen Klängen.

Freigegeben in Konzert Reviews
Sonntag, 11 Dezember 2011 15:57

Boarstream Open Air 2010

Zum dritten Mal fand im beschaulichen Jagsttal im Schwarzwald das Boarstream Open Air statt – anno 2010 zum ersten mal an zwei Tagen vollgepackt mit Bands.

Das auf 666 Karten limitierte Festival war auch dieses Jahr, trotz Regen und Kälte, sehr gut besucht.

Freigegeben in Festival Reviews

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung