Freitag, 28 Juli 2017 11:14

Corpus Christii - Delusion

Die portugiesische Black Metal-Hausnummer Corpus Christii hat zwei Jahre nach dem letzten Album „PaleMoon“ wieder mit einer neuen Platte zugeschlagen. Mit „Delusion“ führt der Kopf der Band, Nocturnus Horrendus (bürgerlich Alexandre Mota), seine Hörerschaft zielsicher und titelgetreu in den mentalen Kollaps.

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 28 Juli 2017 09:40

Time Lurker - Time Lurker

Atmospheric Black Metal und kein Ende. In wohl kaum einem anderen Genre wird derzeit so viel produziert, experimentiert und veröffentlicht als im ABM bzw. im Post-BM. Ganz vorne mit dabei sind hier die Franzosen, die mit immer neuen prächtig-düsteren Alben aufwarten und die man eigentlich vom stereotypen Lebensgefühl her am wenigsten damit in Verbindung bringen würde.

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 27 Juli 2017 00:09

Fellwarden - Oathbearer

"Fen" aus dem Vereinigten Königreich haben in den letzten Jahren durch atmosphärischen Black Metal mit Post-Rock Elementen überzeugt. Nun haben sich zwei Mitglieder dieser Band zum neuen Projekt "Fellwarden" zusammengefunden - und fahren damit eine etwas härtere Schiene. Ihre Wurzeln bleiben dabei allerdings deutlich spürbar.

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 03 Juli 2017 19:20

Beltez - Exiled, Punished...Rejected

Beltez‘ Musikstil zu beschreiben, war schon immer eine recht komplexe Aufgabe. Mit ihrem neusten Output „Exiled, Punished...Rejected“ schlagen die Kölner ein neues Kapitel ihres einzigartigen Black Metals auf. Death Metal Einflüsse, die etwas an Streams of Blood erinnern, sind ebenso vorhanden wie Post Metal Spuren – nie klangen Beltez so fesselnd und abwechslungsreich! Wir beleuchten die Stärken und Schwächen des neuen Albums genauer.

Freigegeben in Album Reviews
Samstag, 01 Juli 2017 12:38

Blaze of Sorrow - Astri

"Blaze of Sorrow" bringen nun mit "Astri" ihr fünftes Werk binnen der zehnjährigen Band-Geschichte auf den Markt und haben in den Jahren 2011 und 2012 einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Anlass genug also, das neueste Werk auf Herz und Nieren zu prüfen.

Freigegeben in Album Reviews
Samstag, 17 Juni 2017 17:13

Unter dem Radar: Unru (Black Metal)

Musik, die für sich spricht, und nichts weiter braucht als Atmosphäre, um sich auszubreiten, verdient schon seit jeher Respekt. Wenn jedoch etwas wie ein schwarzes Loch alle Gefühle einsaugt und sich gleichzeitig wie ein Lauffeuer im Inneren verbreitet, dann kann es sein, dass man ein Werk von Unru genießen darf und sich auf eine Reise durch die tiefsten Abgründe eingelassen hat.

Freigegeben in Unter dem Radar
Donnerstag, 15 Juni 2017 15:32

Magoth - Anti Terrestrial Black Metal

Bei neuen Bands und den damit verbundenen „Erstlingswerken“ merkt man relativ schnell, ob die Künstler hinter dem Projekt für die Sache brennen und dies vor allem auch auf die Kette bekommen. Bei Magoth und besagtem Erstlingswerk „Anti Terrestrial Black Metal“ bemerkt man schnell, dass man es a) nicht mit Anfängern und b) mit lichterloh brennenden Musikern zu tun hat.

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 13 Juni 2017 16:30

Au-Dessus - End of Chapter

Das französische Label "Les Acteurs de l'Ombre Productions" hat uns in den letzten Jahren mit reichlich guter Musik versorgt und dabei stets den Schwerpunkt auf experimentelle, überwiegend schwarzmetallische Künstler gelegt. AU-DESSUS aus Litauen sind dabei keine Ausnahme und präsentieren mit "End of Chapter" nun ihr erstes Album.

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 22 Mai 2017 17:55

Choroba - Integral

Wenn man sich im Underground bewegt, hat man zwangsläufig auch mit Bands zu tun, die keinem Label unterstehen und ihre Musik (noch) selbst produzieren. CHOROBA aus Nordrhein-Westfalen gehören ebenfalls zu dieser Gattung und servieren uns mit "Integral" bereits die zweite Scheibe aus der hauseigenen Schmiede

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 19 Mai 2017 21:02

Unter dem Radar: Sorts (Black Metal)

Es gibt nur ganz wenige Beispiele von erfolgreichen Metalbands, die es aus Estland in die weite Welt geschafft haben und das ist einerseits das große „kreative" Glück und andererseits natürlich schade. Aber wir wären nicht bei „Unter dem Radar", wenn wir euch nicht „Sorts", ein Juwel aus dem Baltikum, ans Herz legen würden.

Freigegeben in Unter dem Radar
Seite 14 von 42

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung