Viel zu lange war Nordhessen ein weißer Fleck auf der Karte, wenn man nach Black Metal-Veranstaltungen suchte. Mit dem ersten Ritvs des „Hole in the Sun“ wurde der Start einer Konzertreihe gesetzt, welche die schwarzmetallische Kunst in Kassel und Umgebung etablieren  und dem geneigten Fan eine feste Größe bieten soll.

Freigegeben in Konzert Reviews
Sonntag, 11 Februar 2018 18:07

Unter dem Radar - ALMYRKVI (Black Metal)

Mit ALMYRKVI stellen wir heute eine Band aus Island vor, der Heimat so manch bemerkenswerter Formation. Trotz ihrer klaren Wurzeln im klassischen Black Metal, wagt diese isländische Band jedoch etwas, das sich zwar schwerlich einordnen lässt, aber dennoch eine klare Botschaft vermittelt – düstere, kosmische Atmosphäre mit innovativen Black Metal.

Freigegeben in Unter dem Radar
Montag, 29 Januar 2018 13:41

Atrexial - Souverain

Katalonien hat in den letzten Wochen und Monaten nicht unbedingt für die besten Schlagzeilen gesorgt. Neben dem ganzen politischen Chaos, das dort herrscht, gibt es allerdings auch gute Neuigkeiten aus dem Krisenherd: „Atrexial“ haben ihre erste Platte „Souverain“ fertig und geben damit einen harten Takt vor.

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 26 Januar 2018 19:42

Unter dem Radar: Cobalt (Black Metal)

Wer sich mit den aktuellen Entwicklungen im Black Metal beschäftigt, wird an dem kanadischen Label Profound Lore nicht vorbeikommen. Dieses fährt einen prallgefüllten Roster an experimentellen und überragenden Bands auf - eine davon ist Cobalt, die wir in der heutigen Ausgabe von „Unter dem Radar“ etwas genauer beleuchten wollen.

Freigegeben in Unter dem Radar
Mittwoch, 24 Januar 2018 22:20

VARGSANG - IN THE MIST OF NIGHT

2008 hielt man das gleichnamige Ein-Mann-Projekt von Vargsang für endgültig gestorben. Sechs Jahre später meldet er sich mit dem vierten Album „In The Mist Of Night“ zurück und schafft es, trotz der langen Pause nahtlos an die Vorgänger anzuknüpfen.  

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 21 Januar 2018 18:20

Fleurety - The White Death

Fleurety gehörten mit ihren Demos und EPs der frühen 90er sowie ihrem 1995er Debütalbum „Min tid skal komme“ zu den großen Norweger-Bands, die den Black Metal von klein auf mitgestalteten – nach ihrem zweiten Album „Department of Apocalyptic Affairs“ verschwand das Duo um Svein Egil Hatlevik und Alexander Nordgaren allerdings erstmal lange von der Bildfläche. Nach mehreren weiteren EPs erschien Ende 2017 nun endlich das lang erwartete Comeback der Jungs aus Ytre Enebakk unweit der norwegischen Hauptstadt Oslo: „The White Death“. Ob es sich lohnt, dem neuen Output der Veteranen Gehör zu schenken?

Freigegeben in Album Reviews

Das griechische Label Zazen Sounds (Nåstrond, Acherontas uvm.) hat in der vergangenen Woche eine neue Split-CD veröffentlicht. Darauf finden wir die Interpreten „Blood Moon“, „Like Drone Razors through Flesh Sphere“, „Satanael“ und natürlich „Shibalba“.

Freigegeben in News
Montag, 15 Januar 2018 21:24

Eïs feiern "Stillstand und Heimkehr"-EP

Die ostwestfälische Black Metal-Combo Eïs um Frontmann, Sänger und Bassist Alboin hat nach beinahe zweijähriger Pause, was neue Veröffentlichungen angeht, für Ende Februar eine neue EP angekündigt.  

Freigegeben in News
Samstag, 13 Januar 2018 17:49

Halphas geben wuchtiges Debüt

Während moderner Black Metal vielerlei Einflüssen unterliegt und sich daher in immer mehr Subgenres unterteilt, gehen „Halphas“ einen Schritt zurück und debütieren mit ihrem ersten Album „Dawn of a Crimson Empire“ in einem sehr traditionellen Gewand.

Freigegeben in News
Dienstag, 09 Januar 2018 21:39

Paragon Belial - Necrophobic Rituals

Nach gut neun Jahren gibt es neues Material von PARAGON BELIAL, welche sich seit ihrer Gründung anno 1994 von Andras (Ex-Bethlehem) schon einen gewissen Ruf aufbauen konnten. Die lange Zeit hat die Band gut genutzt – musikalisch ist hier einiges aus dem rohen Black Metal gereift, hin zu einem Gesamtkunstwerk aus düsterem War-Black Metal.

Freigegeben in Album Reviews
Seite 12 von 44

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung