Am Samstag, den 26.03.2016 ging das Unaussprechliche Culthe Festival bereits in die vierte Runde. Zwölf Bands aus ganz Europa lockten Fans aller Spielarten des Black Metals in die Münsteraner Sputnikhalle.

Freigegeben in Festival Reviews
Donnerstag, 26 November 2015 15:37

Regarder Les Hommes Tomber - Exile

Gerade aus Frankreich kommt seit einer Weile einiges Schwarzmaterial mit höchsten Qualitätsmerkmalen und gerade DSBM oder PBM Marke „Produit en France“ ist nicht erst seit Nocturnal Depression, zumindest in der UG-Redaktion hoch geschätzt!

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 01 Februar 2015 16:24

Vyre - The Initial Frontier Pt. 2

Ende letzten Jahres warfen das von uns lang erwartete Vyre „The Initial Frontier Pt. 2“ auf den Markt und wir waren natürlich gespannt, ob die Truppe aus dem Hause SCR an die Space Opera von Pt. 1 anknüpfen können. Von einem nahtlosen Übergang kann man bei dem Delay von knapp sechs Monaten jedenfalls nicht sprechen.

Freigegeben in Album Reviews

Lantlôs und Falloch beendeten ihre 16-tägige „Waves of Light“- Tour zusammen mit den Jungs von Hallig am 04.10.2014 im Oberhausener Helvete Metal Club.

Freigegeben in Konzert Reviews
Dienstag, 07 Oktober 2014 18:56

Ajuna - Prisoners of the Sun

Ajuna – was auf den ersten Blick unscheinbar und nicht einordbar erscheint, ist ein dänisches Post Black Metal-Projekt. Ihr Debütalbum „Prisoners of the Sun“ ist mehr als nur ein wenig sperrig und alles andere als leichte Kost, gleichzeitig auch aber ein kleiner Juwel, der zwar noch ein wenig ungeschliffen daherkommt, einem jedoch viel zu leicht durch die Lappen gehen kann.

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 17 August 2014 23:48

geÄst - Schwarze Leiber

Nach dem ersten Album "Wanderer" bringt die doch relativ junge Mannheimer Kombo geÄst (Gestartet als Soloprojekt von Volker Klabunde) mit „Schwarze Leiber“ die erste Vinyl auf den Markt. Mit vier Tracks und einer Spielzeit die knapp an den 30 Minuten vorbeischrammt, ist die EP so viel sei vorab gesagt, auf jeden Fall sehr ordentlich geraten.

Freigegeben in Album Reviews
Samstag, 12 Juli 2014 10:12

Frozen Ocean - The Dyson Swarm

Frozen Ocean? Noch nie gehört. Erstmal gucken: Gegründet Ende 2005 in Moskau, einziges Mitglied ist Varweel, bis dato 7 (!) Alben und diverse EPs und Splits veröffentlicht. "The Dyson Swarm" ist das vorletzte Album des One-Man-Projects, rausgebracht hats das deutsche Label Kristallblut Records, das die Langrille als Mischung aus "Electronic Dark Ambient, Post Black Metal, Dark Metal sowie anderen Stilen" beschreibt: Skepsis.

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 08 Mai 2014 15:01

Harakiri for the Sky - Aokigahara

Die letzten Monate brachten einige starke Black Metal-Alben in unsere Player. Waldgeflüsters „Meine Fesseln“ oder Firtans „Niedergang“ sind da zu nennen. Die Österreicher HARAKIRI FOR THE SKY, die mit ihrem Debüt für jede Menge Aufsehen gesorgt hatten, kehren nun auch mit neuem Material zurück – und reihen sich nahtlos in die angesprochene Liste ein.

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 20 August 2013 18:36

Galaktik Cancer Squad - Ghost Light

Argwöhnisch (sorry für das kleine Wortspiel) habe ich mir den nicht ganz so kurzen Spacetrip ins Post-BM Genre gegönnt und mir die neue Scheibe „Ghost Light“ von Galaktik Cancer Squad reingezogen. Auch hier haben wir es wieder mit einem Solo-Projekt eines ambitionierten Musikers zu tun. Der mit dem wohlklingenden Pseudonym „Argwohn“ ausgestattete Musiker, spendiert neben Bass, Drums und Gitarre auch noch den Gesang auf genannter Scheibe.

Freigegeben in Album Reviews
Seite 2 von 2

Footer Impressum Datenschutz

 Undergrounded 2020 -  ImpressumDatenschutzerklärung