Dienstag, 17 November 2015 13:17

Volbeat trennen sich vom wichtigsten Bandmitglied

geschrieben von Ghostwriter

Volbeat trennen sich von Bassist Anders Kjølholm! - Laut den extrem wichtigen Insidernews des sehr angesagten Trend-Fachmagazins "Rock Hard", verabschieden sich Volbeat (in aller Freundschaft) von ihrem wichtigsten Bandmember Anders Kjølholm (Bass). Fronter/Gitarrist Michael Poulsen und Schlagzeuger Jon Larsen kommentieren den Split laut Rock Hard folgendermaßen:

"Anders war seit 2001 ein treuer Freund und Bandkollege. Wir haben die meisten Teile der Welt betourt und Erfahrungen geteilt, die nur wenige Bands machen dürfen. Wir sind sehr dankbar dafür und wünschen Anders nur das Beste für die Zukunft. Für uns wird es jetzt hart die 7393 Bewerbungen für die Bassistenstelle durchzuarbeiten, vielleicht gehen wir 2019 wieder mit neuer Besetzung auf Tour."


In weiteren News:


Die Glühbirne des 35. Halogenstrahlers (links hinten) auf dem Bühnensetting von Rammstein wird, nachdem sie durchgebrannt ist, durch eine neue ersetzt. Lampe Nr. 34 und Lampe Nr. 36 im Interview: „Danke für die lange Brenndauer, es war eine echte Freude mit dir geleuchtet zu haben!“


Der leicht angebrochene Drum-Stick von Lars Ulrich (Metallica) wird weggeworfen. Lars dazu wörtlich: „Ich möchte mich bei meinem treuen Stick für seine Zusammenarbeit vor allem beim letzten Konzert bedanken und soll dich auch vom Drumset Tama Starclassic Maple in „Lars Ulrich Magnetic Orange“ recht herzlich Grüßen.


Auch Dave Murray (Iron Maiden) trennt sich nach einer kurzen Zusammenarbeit von seiner gerissenen Gitarrenseite und kommentiert den vielfach kritisierten Schritt mit: „Sie war nach dem „Sproing“ einfach nicht mehr dieselbe“ und „es muss für alle weitergehen“.


2         Unbenannt          Neue Bitmap


Anders Kjølholm veröffentlicht im Dezember seine 5-seitigen Memoiren - „Das wichtigste Bandmitglied im Blitzlichtgewitter der Szene“ und plant laut Anfrage von UG auch schon die nahe Zukunft: „Volbeat war definitiv nicht das Ende und ich habe noch viel vor“. Laut Kielholmen soll die Gründung der Supergroup Kjölhöhnen and Friends“, bestehend aus der durchgebrannten Stageleuchte, dem angebrochenen Drum Stick und der defekten Gitarrenseite praktisch in trockenen Tüchern sein. „Sobald die letztens ausgestiegen-gewordene leicht versiffte Base-Drum Decke von Megadeath fest zusagt, geht es los“, so Köhlerjupp enthusiastisch.


Undergrounded wünscht viel Erfolg!


Gelesen 7353 mal Letzte Änderung am Dienstag, 17 November 2015 15:59

Footer Impressum Datenschutz

 Undergrounded 2020 -  ImpressumDatenschutzerklärung