Nachdem wir euch mit „Picturing A Sense Of Loss" bei „Unter dem Radar" das Undergrounded-Album des Jahres 2014 vorgestellt haben, gehen wir in der heutigen Ausgabe ein Jahr weiter. Als würdige Nachfolger von Deadwood wurden Nachtschatten und ihr Debütalbum „Prolog" damals von euch gewählt.

Freigegeben in Unter dem Radar
Donnerstag, 18 Februar 2016 14:53

Das neue Witchfucker Album kommt!

Wer „Witchfucker“ kennt, weiß, dass der Spruch „Wir sind in keine Schublade zu stecken“, hier keiner 0815 Beschreibung eines XY Labels entsprungen ist. Was die drei Karlsruher da in ihrer Hexenküche brauen, ist in keinem uns bekannten Genre zu verorten und klingt nicht nur von Album zu Album, sondern auch von Song zu Song wie aus einer anderen Galaxie.

Freigegeben in News
Montag, 26 Oktober 2015 17:48

Witchfucker - Üntrve Bläck Metäl

Seit kurzem verstärkt die Karlsruher Band Witchfucker das Bandroster von Undergrounded und legt den Grundstein für doomige Zeiten bei UG. Damit ihr wisst, was mit Witchfucker auf euch zukommt, stellen wir unseren Neuzugang noch mal auf den Prüfstand und machen einen Leistungscheck in Form eines Reviews des aktuellsten Werkes "Üntrve Bläck Metäl".

Freigegeben in Album Reviews
Mittwoch, 30 September 2015 21:29

Witchfucker signen bei Undergrounded!

Jede Minute die wir auf dieses Announcement warten mussten hat sich gelohnt! Mit Witchfucker haben wir nach langen Verhandlungen eine der untergründigsten Doom-Bands Baden-Württembergs in den Undergrounded-Bandsupport geholt und uns damit auch in diesem Sektor ausgezeichnet aufgestellt.

Freigegeben in News
Dienstag, 17 Februar 2015 22:54

Zerfall -Adversarius

ZERFALL sind eine Black-Metal-Band aus Karlsruhe, die es nun zum ersten Mal in unsere Undergrounded-Albenreviews schaffen. Den selben Namen trägt das erste produzierte Album der Thüringer um EISREGEN und bewegt sich noch deutlich(er) in schwarzmetallischen Gefilden...

Freigegeben in Album Reviews

Mit dem Quintett Distressed to Marrow aus Karlsruhe tue ich mich irgendwie schwer. Der Erstling „Release Of Insanity, Ende 2013 erschienen, bietet knapp 60 Minuten etwas, nunja, komplizierten Meldocic?Doom?Death?Metal. So richtig warm wirds mir damit echt nicht, aber jetzt mal rein in die Materie...

Freigegeben in Album Reviews

 Undergrounded 2017 - Impressum - Datenschutzerklärung