Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 90

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 65

Das schönste Festival der Welt fand dieses Jahr zum achten Mal auf der Schweinsburg in Bornstedt statt. Zwischen dem 25. Und 27.Mai konnte man sich erneut überzeugen, dass nicht nur die einzigartige Location, sondern auch die jedes Jahr handverlesenen Bands des Dark Troll zu diesem Titel berechtigen. Zudem war das Festival so schnell wie noch nie ausverkauft, was schon vorab ein Heidenspektakel versprach.

Freigegeben in Festival Reviews

Das Kings Of Black Metal ist in diesem Jahr in der Hessenhalle Alsfeld zu finden, welche in Sachen Größe und Anbindung der Stadthalle in gleicher Örtlichkeit definitiv überlegen ist. Leider führen das gute Wetter, diverse Verkehrsprobleme und der frühe Start am Freitag zu wenig Publikum bei den ersten drei Bands und auch später am Abend und des Wochenendes konnte die Hessenhallenie ihre ganze Kapazität zur Schau stellen.

Freigegeben in Festival Reviews

Oberhausen/Ruhrpott. Man weiß von einem generell großen Angebot an regelmäßig stattfindenden Metal-Veranstaltungen im gesamten Ruhrgebiet, in beinahe allen vorstellbaren Dimensionen - das heißt, von klein und untergründig bis sehr groß; das Billing betreffend verhält es sich analog dazu.

Freigegeben in Festival Reviews

Am letzten März-Wochenende findet im Resonanzwerk in Oberhausen (NRW) bereits zum zweiten Mal das Black´N´Thrash Inferno Festival statt. Wir trafen uns mit Michael, einem der beiden Veranstalter, zum Kurzgespräch.

Freigegeben in Interviews

Wie immer vor einem Nargaroth-Konzert waren auch vor der exklusiven NRW-Show viele Gerüchte im Umlauf, umso gespannter konnte man auf den Abend sein. Als Vorbands gaben sich Dood, Wrack und Mor Dagor die Ehre – Ein viel versprechendes Billing, was die Zerlegung des Oberhausener Resonanzwerks garantieren sollte!

Freigegeben in Konzert Reviews
Donnerstag, 25 September 2014 15:17

ASH (NARGAROTH) geht unter die Wanderer?

Wer letzte Woche beim Sinister Howling Konzert dabei war, hat die Ansage von Ash (NARGAROTH) mitbekommen. Er wird sich aus persönlichen Gründen von unserer Gesellschaft verabschieden und als "Wanderer" in der Welt umher ziehen. Dabei erklärte er explizit das seine Band NARGAROTH davon nicht betroffen ist und die noch anstehenden Konzerte wahrnehmen wird. Wie es danach weiter geht und wann das neue Studioalbum erscheinen wird steht noch in den Sternen. Einen ersten Einblick gewährte er uns in Form eines Trailers via Facebook

Freigegeben in News

Das Blackforest Chapter von Undergrounded ließ sich die Chance nicht entgehen, mal den Pott ein wenig unsicher zu machen und für das Konzert von Nargaroth, Paria und Zuul ins Helvete in Oberhausen einzufallen. Nach fast 500km, Autobahnvollsperrung nach LKW-Unfall und Erinnerungsfoto vom grauen Kasten unseres Vertrauens, sollten wir tatsächlich doch noch pünktlich zum Opener Zuul im Helvete ankommen!

Freigegeben in Konzert Reviews
Mittwoch, 02 Mai 2012 18:12

Funeral Forces III

Die einen suchen am Ostersonntag lieber nach ihren Eiern, die anderen, die sich des Besitzes selbiger sicher sind, konnten den entspannten Feiertag auch mit dem Besuch des Funeral Forces Festivals etwas aufwerten. Im Line-Up fand sich wieder allerlei hochkarätiges aus dem Schwarzmetallischen Bereich. Unter anderem Nargaroth, Eternity, Krater und einige mehr.

Freigegeben in Festival Reviews
Freitag, 13 Januar 2012 00:24

Höllenfeuer III , Club Central Erfurt

Ein Bombenauftakt des Jahres lässt manchmal auch zu, dass man eine weite Anfahrt in Kauf nimmt. So auch beim Höllenfeuer Festival III, dass uns ins 400 Km entfernte Erfurt führen sollte. Doch es resultierte ein denkwürdiger Abend aus dieser Reise, der die Strapazen der Fahrt mehr als entschädigte.

Freigegeben in Konzert Reviews

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung