Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 70

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 71

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 65

Dienstag, 03 April 2012 18:00

ConcEptoR - DeconCeptioN

geschrieben von

"Juhu, noch eine Thrash Band aus dem Ruhrgebiet" dachte ich mir zunächst, als Sänger Hoschi mir erzählte, er habe nun eine neue Band gegründet. Ein begründeter Gedanke, schießen doch seit geraumer Zeit gerade im Ruhrgebiet Bands wie Pilze aus dem Boden, bevorzugt wird dabei musikalisches Unvermögen als oldschool und Thrash Metal verkauft und dabei ein überwiegend uninteressanter Einheitsbrei produziert.

Dienstag, 03 April 2012 02:01

Unisonic - Unisonic

geschrieben von

Deutscher Melodic Metal - da fallen einem gleich eine Menge Bands und Namen ein. Zwei Namen, die da auf keinen Fall fehlen dürfen, sind Kai Hansen und Michael Kiske.

Sonntag, 01 April 2012 11:20

3 Inches of Blood - Long Live Heavy Metal

geschrieben von

„Long Live Heavy Metal“! Dieses Statement bringt wohl viele Metalheads zum schwitzen und bringt sie innerlich schon in Extase! Und das Verlangen die neue Scheibe von 3 Inches of Blood endlich rotieren zu lassen, um Heavy Metal in Reinkultur zu genießen wird unendlich groß! „Keine Trends! Kein alberner Scheiß!“ Und wo Sänger Cam Pipes recht hat, hat er recht!

Donnerstag, 29 März 2012 21:08

Overkill - The electric age

geschrieben von

Overkills 2012er Album „The Electric Age“ knüpft am bärenstarken Vorgänger „Ironbound“ an. Allerdings kommt einem diese Erkenntnis erst nach dem zweiten Durchlauf der Scheibe. Die Songs wirken anfangs noch etwas sperrig und unmelodiöser als auf „Ironbound“.

Donnerstag, 29 März 2012 18:31

Accept - Stalingrad

geschrieben von

Nach dem gefeierten Comeback-Album „Blood of the Nations“ aus dem Jahr 2010 legen Accept mit „Stalingrad“ ihr neuestes Werk vor. Eines vorab: Wer „Blood of the Nations“ mag, wird „Stalingrad“ lieben.

Montag, 19 März 2012 11:14

Asphyx - Deathhammer

geschrieben von

Mit 25 Jahren Bandbestehen sind die Holländer um extrem Röhre Martin van Drunen längst eine feste Größe in der Death Metal Szene. 3 Jahre nach der Reunion und dem Album "Death...the Brutal Way " kommt nun mit "Deathhammer" der neue Silberling von Ashpyx. Eines sei vorweg gesagt: Hier wird eindrucksvoll bewiesen, dass die Reunion definitiv die richtige Entscheidung war.

Dienstag, 13 März 2012 19:39

Corporate Pain - Death in Mind

geschrieben von

Wenn man sich in der schwäbischen Underground-Szene umhört, dann fällt immer wieder ein Bandname, nämlich Corporate Pain! Hausgemachter Death Thrash wie er sein muss. Und die charismatischen Jungs um Frontmann Danny können sich mit Stolz die Undergrounded-Band der ersten Stunde nennen. Somit hat auch ihr erstlings Werk die Demo „Death in Mind“ einen Platz auf dem Seziertisch verdient.

Montag, 12 März 2012 00:44

Ketzer - Endzeit Metropolis

geschrieben von

Mit neuem Material sind auch die Deutsche Blackened-Thrash Metal Institution Ketzer in den Startlöchern. “Endzeit Metropolis“ heißt der neue Langspieler der Truppe und bietet 8 brandheiße Tracks, die ein wahres Inferno in den Beschallungsanlagen auslösen sollen. Nach dem eindrucksvollen Erstwerk “Satan’s Boundaries unchained“ wird schon mit Spannung erwartet ob Ketzer weiterhin das Niveau halten können oder sogar noch weiter ausbauen. Wir werden es augenblicklich erfahren.

Sonntag, 11 März 2012 21:12

Ram - Death

geschrieben von

Nach der Veröffentlichung von „Lightbringer“ ist es um die Schweden RAM erstmal etwas ruhiger geworden. Doch wie sagt man so schön? - Das war nur die Ruhe vor dem Sturm, denn selbiger fegt mit Orkanstärke aus den Boxen und hört auf den schönen Namen DEATH.

Sonntag, 11 März 2012 13:36

Kissin' Dynamite - Money, Sex & Power

geschrieben von

Die schwäbischen Stahlschmieder von Kissin’ Dynamite haben ein neues Langeisen im Gepäck, das Nahtlos am Hard Rock/Sleaze und Heavy Metal Gesamtpaket der vorangegangenen Scheiben weitergeführt wird! Mit einem Durchschnittsalter von gerade mal Anfang 20, bringt das Quintett bereits Album Nummer drei heraus!

Seite 97 von 102

 Undergrounded 2017 - Impressum - Datenschutzerklärung