Dienstag, 06 Juni 2017 11:50

Sinforce - Salvation Avenue

Die Performance einer Band steht und fällt mit den Musikern, das steht außer Frage. Daher ist es eine besondere Kunst, ein erfolgreiches Ein-Mann-Projekt ins Leben zu rufen. Andreas Leyer hat sich dem Heavy und Power Metal verschrieben und mit Sinforce ein solches Projekt gegründet. „Salvation Avenue“ heißt der neueste Output, ist dieses Jahr erschienen und ist damit das zweite Album der Bandgeschichte.

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 17 März 2017 11:19

Steel Messiah - Of Laser and Lightning

Wer Bock auf eine kleine, kultige Zeitreise in die 80er hat, ist bei Steel Messiah am richtigen Platz. Die junge Ulmer Power Metal-Band zeigt auf ihrer ersten EP „Of Laser and Lightning“ neben Kitsch auch ordentlich Potenzial. Einiges ist aber auch noch im Argen.

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 13 September 2016 18:35

Panychida - Haereticalia: The Night Battles

Um Fabelwesen und norditalienische Folklore dreht sich das inzwischen fünfte Werk von PANYCHIDA, betitelt „Haereticalia: The Night Battles“. Blackened Power / Pagan Metal aus Tschechien, das schauen wir uns doch gerne genauer an.

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 14 Februar 2016 15:27

Gonoreas – Destructive Ways

Gonoreas wurden 1994 gegründet und benannten sich nach der englischen Bezeichnung der sexuell übertragbaren Krankheit „Tripper“ – „The Gonorrheas“. Diese englische Bezeichnung wurde im Jahr 2000 in den nun aktuellen Bandnamen „Gonoreas“ abgeändert – die Ansteckungsgefahr ist dadurch alles andere als gebannt, denn die Schweizer legen mit ihrem 5. Album ein richtig gutes Heavy/Power-Metal-Album ab, das zu gefallen weiß.

Freigegeben in Album Reviews

2012 fand im Niederjossa das FullMetal Osthessen zum ersten Mal statt und seit dem ist der osthessische Ort eine Pilgerstätte des wahren Heavy Metals. Denn das kleine Festival huldigt dem True Metal in all seinen Spielarten, was man auch an dem erlesenen LineUp für dieses Jahr erkennen kann. Zum fünfjährigen Geburtstag des FMO geben sich unter anderem Alpha Tiger, Stallion und unsere Mannen von Elvenpath die Ehre. Wir haben uns das Jubiläum des Festivals zum Anlass genommen und haben mit Andreas Pfeiffer und Markus zwei Vertreter des Veranstalterteams zum Interview gebeten.

Freigegeben in Interviews
Freitag, 18 September 2015 19:47

Darking - Steal The Fire

Die italienische Band Darking macht epischen Power Metal mit NWOBHM-Einflüssen und bietet dem Fan genau was er erwartet: schnelle Double-Bass-Attacken, kombiniert mit sehr eingängigen Melodielinien und Refrains die sofort ins Ohr gehen. Das Ganze geht in Richtung Rhapsody, ein bisschen Hammerfall und zeigt minimale Iron Maiden-Anleihen (z.B. auf „Steal The Fire“). Der Gesang bewegt sich ganz überwiegend in den hohen Gefilden, es fehlt mir etwas der Wiedererkennungswert, aber ansonsten ist alles im grünen Bereich.

 

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 18 September 2015 18:23

Negacy - Flames of Black Fire

Das Power Metal-Genre ist ausgelutscht und bietet nichts Neues mehr? Wer das glaubt sollte sich mal die neue Negacy-Platte zu Gemüte führen. Unter dem Namen Negacy ist es zwar das Debut-Album, aber die italienische Band besteht schon seit 2005, firmierte allerdings zu Beginn unter dem Namen Red Warlock. Ok, zugegeben, die meisten reinrassigen Power Metal-Veröffentlichungen bieten nur bekannte Kost mit minimalen Variationen des immer gleichen, doch bei dieser CD ist einiges anders als man es erwatet.

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 11 August 2015 17:57

Lightning – Road To Ninja

Bei Lightning handelt es sich um eine Melodic Power Metal Band aus Japan, die schon 2006 von dem Gitarristen Iron-Chino gegründet wurde und im Heimatland mächtig durchgestartet ist. Mit Album Nummer fünf versucht man nun auch im Rest der Welt Fuß zu fassen und, soviel sei schon mal vorweg genommen: die Chancen dafür stehen nicht schlecht.

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 03 Juli 2015 16:38

Carthagods – Carthagods

Carthagods aus Tunesien existieren zwar schon seit 1996, ihr Debut-Album veröffentlichen sie allerdings erst jetzt. Nicht nur die sehr lange Zeit bis zum ersten Album ist ungewöhnlich: welche andere Band kann hier schon auf so eine lange Liste von bekannten Gästen, wie z.B. Tim Ripper Owens (Ex-Judas Prist, Ex-Iced Earth, Yngwie Malmsteen, Dio Disciples, Charred walls of damned, Beyond Fear…), Ron “BUMBLEFOOT” Thal (BUMBLEFOOT, Guns n’Roses), Hans IN T Sandt (Ex-Mad Max, Marcel COENEN and Friends) und Zuberoa Aznarez (DIABULUS IN MUSICA) verweisen?

Freigegeben in Album Reviews
Samstag, 27 Juni 2015 11:57

Unter dem Radar: Ravian (Power Metal)

Bereits 2003 wurde der Grundstein für die Powermetalband Ravian aus dem beschaulichen Moers gelegt. Doch es dauerte lang bis sich eine konstante Besetzung gefunden hatte, erst Ende 2011 konnte man sich der Aufnahme einiger Songs widmen. Das Erstlingswerk „Foreshadowing" wurde 2012 veröffentlicht und ist die bisher einzige Platte der Band.

Freigegeben in Unter dem Radar
Seite 1 von 4

 Undergrounded 2017 - Impressum - Datenschutzerklärung