Montag, 19 September 2016 11:43

Ruins - Undercurent

Hintergrundinformationen über das tasmanische Quartett Ruins zu bekommen ist keine einfache Sache. Aus Sicht eines Suchenden etwas befremdlich, denn immerhin handelt es sich bei „Undercurrent“ um das inzwischen 5. Studioalbum. Dieses ist im weitläufigen Sinne dem Death-Black Metal mit einer Prise Thrash älterer Schule zuzuordnen, allerdings mit einem deutlich modernen Anspruch bezüglich der Soundästhetik.

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 30 August 2016 19:18

Pest Empire - Prophet

Ihr sucht nach einem entspannten Album um den Sommer gemütlich bei einem Bierchen ausklingen zu lassen? Dann macht besser einen großen Bogen um PEST EMPIRE.

Freigegeben in Album Reviews

Ein albtraumhafter Konzertabend war für den 23.07.2016 im Underground Wuppertal angekündigt, als mit PHOBIATICOBSOLETE INCARNATIONSELFDEVOUREDCRYPTIC CROWN im Rahmen der ersten Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Cryptic Nightmare“ Death Metal unterschiedlicher Couleur geboten wurde.

Freigegeben in Konzert Reviews
Samstag, 23 Juli 2016 10:17

Cerebric Turmoil - Neural Net Meltdown

Besser hätte man einen Bandnamen nicht wählen können: Beim Aufruhr im Gehirn ist der Name Programm und vertracktes Geknüppel wird einem gnadenlos um die Ohren geballert. Aber ist es die Wucht in Tüten oder lahmer Krach aus der Dose? Mal schauen...

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 15 Juli 2016 07:49

Dysylumn – Conceptarium

Einen richtig schweren Brocken liefert uns das französische Duo DYSYLUMN mit ihrer ersten Full Length Scheibe „Conceptarium“. An dieser unkonventionellen Mischung aus Tech Death, Progressive und Black Metal werden sich sicher die Geister scheiden. Auch ich konnte mich nur schwer festlegen. 

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 12 Juli 2016 21:57

Infesting Swarm - Desolation Road

Nach ihrer Demo aus dem Jahre 2011 haben Infesting Swarm 2015 ihr erstes Album „Desolation Road“ veröffentlicht. Nun landete die Platte bei uns auf dem Review-Tisch. Diese überrascht mit einem interessanten Mix aus Post Black Metal und Anteile, die an schwedischen Death Metal der 90er erinnern.

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 20 Juni 2016 16:55

Spreading Dread - Age of Aquarius

Spreading Dread stammen aus Tschechien und veröffentlichen 2016 ihr aktuelles Zweitwerk „Age of Aquarius“ über Bret Hart Records und fühlen sich in progressiven Thrash/Death Metal beheimatet. Dies kann man durchaus auch so stehen lassen, denn Death Metal-Anteile, die mit klarem Gesang und herrlich verrückten Stakkato Spielereien aufwarten, kann man nur als progressiv ansehen.

Freigegeben in Album Reviews
Samstag, 11 Juni 2016 12:45

Gut Absorber – Gore Rock

Kommen wir zur Besprechung des neuesten Debauchery-Albums...waaaaas? Die Scheibe ist gar nicht von Debauchery? Auch nicht von Six Feet Under? Sicher nicht? Ganz sicher nicht - Obwohl die beiden Bremer für mich extrem viel Debauchery, Six Feet Under und andere vergleichbare Bands durch ihre Adern pumpen.

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 02 Juni 2016 22:04

Martyrion - Refugium: Exile (ReRecord)

Zehn Jahre im metallischen Untergrund von Köln haben Martyrion schon hinter sich. Als erstes nachhaltiges Lebenszeichen wurde im Jahr 2011 das Debüt „Refugium: Exile“ unter eigener Flagge auf die Hörer losgelassen. Nun wurde die Scheibe neu aufgenommen und als Einstimmung zum bald erscheinenden zweiten Album „Our Dystopia“ über Boersma Records wiederveröffentlicht.

Freigegeben in Album Reviews

Am 06. und 07.05.2016 fand bereits zum zweiten Mal das Acherontic Arts Festival statt. Freunde aller Spielarten des Doom sowie Black Metals fanden sich am ersten Mai-Wochenende in diesem Jahr in der Oberhausener Turbinenhalle zusammen, um gemeinsam dieses besondere Festival zu begehen.

Freigegeben in Festival Reviews
Seite 4 von 22

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung