Montag, 20 Oktober 2014 15:29

Blood Torrent - Continuum

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Cover Cover Blood Torrent

Blood Torrent nehmen sich die Zeit, die sie brauchen. Die Band aus Schwäbisch Gmünd existiert bereits seit 2005 und hat sich in dieser Zeit live einen Namen gemacht. Nur auf Platte hat man sich etwas zurückgehalten, präsentiert aber mit "Continuum" endlich neues Futter! Doch kann die Liveenergie auch auf CD transportiert werden?

"Reflecting Void" stellt das Intro dar und vermischt Distortion Effekte mit elektrischen Spielereien. Das Ganze ist ganz nett anzuhören, jedoch erschließt sich mir bei insgesamt sechs Songs auf einer CD die Notwendigkeit eines Intros nicht ganz. Sei´s drum.

Mit "Decay &Transformation" wird anschließend die schwarzmetallische Keule ausgepackt und zum Black ´n´Roll gerufen. Die Gitarren schreddern gekonnt und so manches interessante Linie gezaubert. Auch die Rhythmusfraktion macht ihre Sache gut und holzt sich angenehm durch den Song. Diese Mischung behält man auch bei "Elemental Scorn" und dem Titelsong bei, variiert jedoch in Sachen Geswindigkeit und Aufbau, sodass keine Langeweile aufkommt und die Songs klar unterscheidbar bleiben.

Speziell in Sachen Songwriting können die Jungs extrem punkten, da immer wieder interessante Ideen eingebaut werden und beispielsweise "Prisma" mit zwischenzeitlichen Gitarrenspielereien vollkommen zu überzeugen weiß.

Leider ist der Gesang viel zu eintönig geraten. Die Verzerrung der Vocals mag stellenweise ein netter Effekt sein, jedoch wirkt dies über die Dauer einer CD ermüdend und macht einiges der Dynamik der einzelnen Songs kaputt. Hier sollte man in Zukunft mehr variieren, um so dem Rest des Songwritings gerecht zu werden.

Insgesamt bieten Blood Torrent ein unterhaltsames Werk, was jedoch in Sachen Vocals noch ausbaufähig ist. Fans des Black ´n´Roll können jedoch guten Gewissens hier reinhören.


Tracklist:

1. Reflecting Void

2. Decay&Transformation

3. Eternal Scorn

4. Continuum

5. Prisma

6. Anaemic


Bewertung:

6/10

Weitere Informationen

  • Band: Blood Torrent
  • Album Titel: Continuum
  • Erscheinungsdatum: 27.12.2013
  • Fazit: Insgesamt bieten Blood Torrent ein unterhaltsames Werk, was jedoch in Sachen Vocals noch ausbaufähig ist. Fans des Black ´n´Roll können jedoch guten Gewissens hier reinhören.
Gelesen 1374 mal

 Undergrounded 2017 - Impressum - Datenschutzerklärung