Nach einem erfolgreichen 5-jährigen Jubiläum geht es im Januar 2018 weiter mit Ausgabe 6 des Raging Storm Festivals im Jugendhaus Junity in Friedberg.

Die Verlängerung auf 2 Tage wird auch dieses Mal weitergeführt und das Line Up verspricht mit u.a. Incordia, Addict, Spreading Miasma, Sasquatch und Pentarium gut gemischte Unterhaltung. Wie 2017 schon sollten sich Besucher von außerhalb selbst um eine Unterkunft kümmern, da es im Jugendhaus selber keine Übernachtungsmöglichkeiten gibt - hier hilft die Seite der Stadtverwaltung Friedberg weiter.

Für schlappe 10€ könnt ihr euch zwei Tage lang die volle Dröhnung (Melodic) Death, Thrash, Heavy Rock und Progressive Metal geben - wenn das mal kein Angebot ist!

 

Line Up:

Fr: Angamar, Precipitation, Incordia, Purify, Addict

Sa: Lilith’s Breed, The Watcher, Drop of Rage, Spreading Miasma, In Sanity, Sasquatch, Pentarium

 

Quickcheck:

Wann: 12.-13.01.2018

Wo: Jugendhaus Junity, 61169 Friedberg

Wie viel: 10€ für das 2-Tages-Ticket/ 6€ für das Tagesticket im VVK

Freigegeben in Festivals

My trip to the anniversary edition of the Nummirock festival starts on Wednesday, and the weather forecast for the upcoming days isn´t very promising. Anyway, this wouldn´t be the first time when fans experience their favorite bands under hard conditions, like storm, rain, or even snow.

Freigegeben in Festival Reviews

„Hard Rock Laager? Noch nie gehört, ich dachte du kommst mit aufs Tuska?“ Diesen untergründigen Reiseplan von einer Estin einen Tag vor meiner Abfahrt aus Helsinki so bestätigt zu bekommen, hob die Vorfreude nur noch mehr. Nachdem ich Tallinn schon zwei Besuche abgestattet hatte um die dortige Kultur und Metalszene kennenzulernen...

Freigegeben in Blog

Zum 5. Mal lud das Raging Storm Festival ins hessische Friedberg ein, pünktlich zum Jubiläum verlängert auf 2 Tage. 12 Bands aus den verschiedensten Gefilden des Metals füllten die beiden Abende - von jungen, aufstrebenden Bands bis hin zu etablierten Größen war alles dabei und ein feierwütiges Publikum brachte das Junity zum Beben.

Freigegeben in Festival Reviews

„All Good Things Are Wild And Free“ – unter diesem Credo fand das Funkenflug Festival in diesem Jahr zum vierten, aber auch zum letzten Mal auf der Neudegg Alm in Abtenau, im Salzburger Land, statt.

Freigegeben in Festival Reviews

Unter dem diesjährigen Motto „Into the Pott“ lud das Dong Open Air wieder einmal zum Ersteigen der Halde Norddeutschland aka Dongberg. Mit einem genretechnisch bunt durchmischten Line Up aus lokalen Größen und internationalen Bands lockte das Festival zu drei Tagen Bier, Stimmung und einer einmaligen Aussicht.

Freigegeben in Festival Reviews

Das Kings Of Black Metal ist in diesem Jahr in der Hessenhalle Alsfeld zu finden, welche in Sachen Größe und Anbindung der Stadthalle in gleicher Örtlichkeit definitiv überlegen ist. Leider führen das gute Wetter, diverse Verkehrsprobleme und der frühe Start am Freitag zu wenig Publikum bei den ersten drei Bands und auch später am Abend und des Wochenendes konnte die Hessenhallenie ihre ganze Kapazität zur Schau stellen.

Freigegeben in Festival Reviews
Freitag, 08 Januar 2016 10:43

Interview mit Florian Häuser (Post Valley)

Nach drei Jahren Abstinenz wird Gießen mit einer Neuauflage des Post Valley Festivals beglückt. Um mehr darüber zu erfahren, haben wir uns mit Florian Häuser zum Gespräch getroffen, der Kopf, Hand und Herz hinter der Veranstaltungsreihe ist. Flo spricht über alte und neue Heimat, veranstalten aus dem Herzen heraus und Lernprozesse. So stehen wir Ende Dezember 2015 vor dem "Jokus" in Gießen und Flo gerät in Plauderlaune...

Freigegeben in Interviews

Jetzt wird’s offiziell - Das zweite Ground Force Festival wird am 1. Und 2. April 2016 in der Beatbaracke Leonberg stattfinden! Wie schon beim Ground Force One haben wir wieder eine Auswahl an untergründigsten Bands für euch parat, die euch für wenig Portokasse an zwei Tagen die Schädel vom Hals blasen werden.

Freigegeben in News

Oliver Schlenczek hat für uns das Neuborn Open Air besucht und verschafft euch hier einen Überblick über das Schmuckstück bei Worms.

Freigegeben in Festival Reviews
Seite 1 von 7