Es war ein Spätsommertag wie aus dem Bilderbuch - keine Wolke trübte den blauen Himmel und die Sonne brannte gnadenlos auf München nieder. Doch dank Klimaanlage in den öffentlichen Verkehrsmitteln war der Weg zum Backstage wohl temperiert gewesen und nur auf den letzten Metern kam ich doch kurz ins Schwitzen.

Freigegeben in Konzert Reviews