Ins dunkle Verlies von Gabys Gruft in Stuttgart zog es uns vorletzten Freitagabend. Philipp Herrmann aka „Abraxas Artworks“ hatte zur feierlichen Präsentation seines Buches „Encyclopaedia Necronomica“ geladen, ein selbsterdachtes Einstiegswerk zur Welt von H. P. Lovecraft mit graphischen Eigenkreationen des Künstlers.

Freigegeben in Blog

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung