Mittwoch, 10 Mai 2017 14:03

Magoth

geschrieben von

Anti-Terrestrial-Black-Metal – The North Rhine-Westphalians from Magoth have devoted themselves to this rather unusual genre and want to fill their own gap. Starting in 2011 as a sideproject of singer Heergott, they released the first demo „Der Toten Gesang“ in 2016. Brutal blastparts fondled by rock passages can’t yet deny the strong doom influence and the overall thick atmosphere of their music. Currently, the quartette is working on the first album which is to be released in mid-2017 under the name „Anti Terrestrial Black Metal“, which is heavly anticipated.

Anti-Terrestrial-Black-Metal – Diesem eher ungewöhnlichen Genre haben sich die Nordrhein-Westfalen von Magoth verschrieben und wollen damit eine selbstgeschaffene Lücke füllen. 2011 als Nebenprojekt des Sängers Heergott gegründet, wurde 2016 die erste Demo unter dem Namen „Der Toten Gesang“ veröffentlicht. Die brachialen Blastparts, von rockigeren Passagen geschmeichelt werden aber nicht um ihre eigentliche Bestimmung, nämlich einer schweren doomlast und einer dichten Atmosphäre gebracht. Mittlerweile hat man sich in einem Quartett zusammengefunden, das erste Album soll Mitte 2017 unter dem Namen „Anti Terrestrial Black Metal“ erscheinen und wird bereits sehnlichst erwartet!


Name: Magoth
Genre: Black Metal

Releases:
Der Toten Gesang (Demo) - 2016

Links:
Bandcamp

Weitere Informationen

  • Stil: Anti-Terrestrial-Black-Metal
  • Label: Keines
Gelesen 343 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 10 Mai 2017 14:14
Mehr in dieser Kategorie: « SAOR Waldgeflüster »

 Undergrounded 2017 - Impressum - Datenschutzerklärung