Mittwoch, 26 April 2017 09:25

Eldamar

geschrieben von Ghostwriter

Hailing from Norway, the merely 20 years old Musician Mathias Hemmingby is capturing listeners with his atmospheric-ambient Black Metal-Project Eldamar. Named after the coastal region of the Elven-and Valar continent Aman from J.R.R. Tolkiens world (literally: Elvenhome), Eldamar is a quite new project. After releasing a great debut in 2016 („The Force of the Ancient Land“) and a song for the Summoning-Tribute Compilation „In Mordor Where The Shadows Are“ in the same year („Land of the Dead“), Hemmingby was part of a Split-CD with Dreams of Nature in 2017.

The music is characterized by the contrast of long, cold and atmospheric sound walls, Hemmingby's harsh screams and an elven-like female voice. A young project with immense potential.


905663 517740148351255_3601540894155522768_o2


Aus Norwegen fesselt der gerade einmal 20 Jahre alte junge Musiker Mathias Hemmingby Hörer mit seinem atmosphärisch-ambienten Black Metal-Projekt Eldamar. Benannt nach der Küstenregion des Elfen- und Valarkontinents Aman aus J.R.R. Tolkiens Welt (wörtlich: Elvenhome), handelt es sich bei Eldamar um ein recht neues Projekt. Neben einem grandiosen Debütalbum im Jahr 2016 („The Force of the Ancient Land) sowie einem Beitrag zur Summong-Tribute Compilation „In Mordor Where The Shadows Are“ im gleichen Jahr („Land of the Dead“), ließ Hemmingby auch 2017 durch eine Split mit Dreams of Nature von sich hören. Charakteristisch für Eldamar ist der Kontrast von langen, kalten, atmosphärischen Klangwänden, seiner harschen Screams und einer elfengleichen Frauenstimme. Ein junges Projekt mit unheimlich großem Potenzial.


Name: Eldamar
Genre: Atmospheric Black Metal

Releases:
The Force of the Ancient Land (LP) – 2016
In Mordor Where The Shadows Are (CP) – 2016
Eldamar / Dreams of Nature (SPLIT) - 2017

Links:
Bandcamp

Weitere Informationen

  • Stil: Atmospheric Black Metal
  • Label: Keines
Gelesen 470 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 April 2017 09:37
Mehr in dieser Kategorie: « Frigoris SAOR »

 Undergrounded 2017 - Impressum - Datenschutzerklärung