Montag, 01 Oktober 2018 11:00

07.11.2018 - HELVETE OBERHAUSEN + HORNA + BLAZE OF PERDITION + ISKALD + ALTARAGE

geschrieben von Haimaxia
Aphotic Visions - Helvete Aphotic Visions - Helvete The Shadow Agency

Im November stehen Zentral-Europa finstere Tage bevor: Die Finnen von Horna überziehen in der ersten Monatshälfte die Underground-Clubs mit ihrem düsteren Black Metal-Ethos und laden zur „Aphotic Visions“-Tour mit gleich zwei Terminen in Deutschland. Am 7. November geht es im Oberhausener Szene-Zirkel Helvete heiß her, gibt es im Vorprogramm mit Blaze Of Perdition auch ein besonderes polnisches Kollektiv, sowie mit Iskald und Altarage zwei weitere besondere Einträge im Kader zu bestaunen.

Horna aus Lappeenranta und Tampere kommt ob ihrer langen, ereignisreichen und von Kontroversen durchzogenen Historie nicht nur mittlerweile ein gewisser Legenden-Status im Black Metal zu, die Band hat auch nach dem 2015er „Hengen Tulet“ in diesem Jahr mit den EPs „Kuolleiden kuu“ und dem brandneuen „Kasteessa kirottu“, sowie einer Split mit dem Schweizer Projekt Pure gleich drei aktuelle Releases zu feiern. 

Die Polen von Blaze Of Perdition aus dem Dunstkreis von Agonia Records (u.a. Aosoth, Forgotten Tomb) durften erst vergangenes Jahr die Veröffentlichung ihres hochgelobten jüngsten Albums „Conscious Darkness“ feiern und gehören zu den nicht mehr ganz so geheimen Geheimtipps im Black Metal-Untergrund.

Präsentiert von The Shadow Agency stoßen zu dem bereits hochwertig besetzten Abend noch die Norweger Iskald um Aage André Krekling und Simon Larsen und die mysteriösen Spanier Altarage hinzu. Während Erstere erst in diesem Jahr ihr brandneues Werk „Innhøstinga“ veröffentlicht haben und auf Konzerten und Festivals eher seltenere Gäste sind, gehört die Black/Death-Combo aus dem Baskenland, welche ihre Identität gekonnt verschleiert, spätestens seit dem 2017er „Endinghent“ zu den vielversprechendsten Einträgen ihres Heimatlands im extremen Musikgenre.

Vier Bands, die unter die Haut gehen – an einem Abend, der einlädt sein wahres Ich zu erkunden, einen Blick hinter die Fassaden der menschlichen Natur zu werfen, und Licht und Faszination in der schier endlosen Dunkelheit zu finden!

Alle Daten im deutschsprachigen Raum im Überblick:

07.11. Oberhausen, Helvete Metal Club

08.11. Erfurt, From Hell

10.11. Wien (AT), Escape

Quickcheck:

Wann? 07.11.2018, Einlass 18:00 Uhr

Wo? Helvete Metal Club, Friedrich-Karl-Str. 63, 46045 Oberhausen

Wieviel? VVK 21,60€ AK 25€

 

Weitere Informationen

  • Wann: 07.11.2018 um 18:00 Uhr
  • Wo: Helvete Metal Club, Friedrich-Karl-Str. 63, 46045 Oberhausen
Gelesen 21 mal