Grave

Grave

Stolz kann sich nur erlauben wer bereit ist alles zu verlieren.

Während wir weiterhin die GFII Karten rausschicken als obs kein Morgen gibt, arbeiten wir weiterhin daran das Event noch besser für euch zu machen. Wir konnten mit der Circle Group einen weiteren Partner gewinnen, der am 1. April in Stuttgart zum ersten Mal seit Jahren wieder ein gutes Metalclub-Event aufziehen wird.

Welicoruss vereinen epischen Pagan mit Black Metal Elementen und erschaffen so einen ganz speziellen Sound, den hierzulande wohl noch die wenigsten kennen. Kein Wunder, denn bis ins unwirtliche Sibirien, so die Herkunft der Band, ist es ein relativ weiter Weg.

Freitag, 29 Januar 2016 10:06

Lest diesen Artikel nicht!!!

Wenn „Musikfachmedien“ wie Spiegel.com, Bild.biz oder noisey.tv über Musik schreiben, kann man in der Regel Qualitätsjournalismus erwarten. Ob Whiz Khalifa schon wieder mit einem Kardashian gesehen wurde, der Eurovision Song Contest von Kanye West moderiert wird oder Britney Spears die neue Helene Fuckface ist – Hier erfahren wir alles was wir schon immer nicht, oder wissen wollten.

Freitag, 08 Januar 2016 23:16

Interview mit Sunve (Sunvemetal)

Sehr oft porträtieren wir Künstler auf der Bühne, aber heute soll es um eine Künstlerin gehen, die praktisch immer im Graben oder hinter den Kulissen zu finden ist. Sunve von „Sunvemetal“ hat sich der Fotokunst verschrieben und kennt nicht nur die Härte der Szene, sondern auch eigentlich alles was Rang und Namen hat. Heute wird sie ein wenig für euch aus der "Fototasche“ plaudern.

Dienstag, 05 Januar 2016 10:52

Support needed

Non-Profit ist ein Begriff, mit dem viele Bands einen eher ungewollten Zustand verbinden. Der alte Witz vom 10.000 Euro Equipment, das man in ein 1000 Euro Auto für einen 50 Euro Gig schiebt, ist zu oft bittere Wahrheit. Ohne Passion, Liebe zur Musik und persönliche Aufwendungen wären viele Konzerte nicht zu machen.

Dienstag, 29 September 2015 12:08

Myrkur - M

Das Debüt Black Metal Album der dänischen Solokünstlerin Amelie Bruun alias "Myrkhur", das diesen August über Prolapse Records erschienen ist, hat im Vorfeld ja schon eine Menge Anthrax aufgewirbelt. Wir haben für euch rausgefunden, ob ihre Erfahrungen als Pop-Diva, Goldkehlchen und von der Industrie gepuschten Ausnahmekünstlerin der Black Metal Szene den musikalisch-heiligen Gral gebracht hat, wie ihre Plattenfirma das vollmundig angibt.

Dany Reinhardt, seines Zeichens Veranstalter des Ragnarock Open Airs und Chef der Bifröst Events Agentur hatte unlängst mit seiner Band Unwhole das Vergnügen, am Bangalore Open Air als Vertreter des Deutschen Metals den Indern zu zeigen, wo das Curry zuhause ist. Die Gruppe wurde dabei von einem kleinen Filmteam begleitet, das den ganzen Trip als Mini-Doku verarbeiten wird. Zeit für uns Dany mit ein paar Fragen zu löchern!

Samstag, 20 Juni 2015 09:48

Ja du, genau du! Du Arschloch!

Wer ist Schuld am Niedergang der Musikindustrie? Wer hat dafür gesorgt dass der nächste Elvis niemals entdeckt werden wird? Wer hat es unmöglich gemacht gute Musik zu machen? Nicht die Musikindustrie, nicht die Künstler, sondern DU!

Donnerstag, 28 Mai 2015 16:57

Interview mit Wolle Steiner (Metal Only)

Das klassische Radio ist, ähnlich wie das Fernsehen, ein Auslaufmodell. Zu wenig flexibel und dem Internet mit Inhalten "on demand", wann und wo die User wollen, unterlegen. Man könnte durchaus meinen, dass die besten Tage vorbei seien. Aber halt – gilt das für jedes Radio?

Niemand verdient mit Musik Geld. 1000nde arme Künstler stehen vor dem Scherbenhaufen einer einst so lukrativen Karriere im Business und verstehen nicht warum die Einnahmen versiegen. Die Internetpiraterie, die Künstlerschwemme, der wegbrechende Hörermarkt, der verpasste Einstieg in neue Vertriebswege den Labeldinosaurier schlicht verpennt haben, die gemafreie Kunst ist Schuld an dieser Misere und die von allen Künstlern, Kunstschaffenden und Kreativen geliebte GEMA, ist der immer verlässliche Fels in der Brandung der Verbrecher!

Seite 3 von 21