Das Jahr hat noch gar nicht richtig angefangen und schon dürfen wir uns wieder über ein Schwergewicht der dunkelsten Sorte freuen. The Ruins of Beverasts mittlerweile sechster Langspieler steht vor der Tür und besticht, neben den altbewährten Stilmitteln, auch durch einige neue Aspekte, die dem Ganzen einen neuen Tiefgang verleihen. Was „The Thule Grimoires“ wirklich können, schauen wir im Detail.

Freigegeben in Album Reviews